Gibt es irgendwo auf der Welt eine Staatenlose Insel oder Gebiet? Wenn ja wo?Danke im vo

2 Antworten

Wie bereits angemerkt ist die Antarktis tatsächlich ein staatenloses Gebiet.

Es gibt zwar Gebietsansprüche einiger Staaten, die einen großen Teil der Antarktis umfassen. Alle diese Staaten haben jedoch 1959 den Antarktisvertrag unterzeichnet, der festlegt, dass kein Staat in der Antarktis die Gebietshoheit beanspruchen darf, solange der Vertrag gilt. Unter den Antarktisvertrag fallen auch alle Inseln südlich des 60. südlichen Breitengrades.

"Verwaltet" wird die Antarktis weitgehend dezentral, die beteiligten wissenschaftlichen Institutionen arbeiten im "Scientific Committee on Antarctic Research" (SCAR) zusammen.

Es gibt staatenloses Gebiet auf der Erde: die Weltmeere. Denn die Staatsgebiete beziehen sich auf bis zu ca. 100-200 Seemeilen ins offene Gewässer hinaus, darüber hinaus herrscht Staatenlosigkeit. Nur wenn man Fuß auf ein vorbeikommendes Schiff setzt, befindet man sich wieder in einem Staat (dem Staat, unter dessen Flagge das Schiff fährt).

Eine frisch aus dem Meer gestiegene Insel (Vulkan) würde auch nur dann staatenlos sein, wenn sie sich in internationalem Gewässer befindet.

Was möchtest Du wissen?