gibt es irgendwie einen weg,keine steuern zahlen zu müssen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Keine Steuern zahlen, sehe ich als unmöglich an. Dann müsstest DU in einem Land leben, wo es keine Steuern gibt. Kannst Du Deinen Beruf in einem der Emirate ausüben?

Sonst wirst Du irgendwo, irgendwann immer irgendwelche Steuern zahlen müssen.

Aber man kann unter umständen die zu zahlenden Steuern optimieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein steuerbares Einkommen haben. Als Beispiel: Lottogewinne zählen nicht als Einkommen, also bietet sich da eine Möglichkeit.  Spielbankgewinne übrigens auch nicht, also wenn du ein eidätisches Gedächtnis hast, dann spiele pfofessionell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hartz IV. Das wird aus Steuergeldern finanziert. Ein Teil davon fließt zwar vom Empfänger wieder in Form diverser Steuern an den Staat zurück, aber in der Gesamtbilanz bleibt dem Hartz IV Empfänger etwas übrig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Pudelcolada 17.04.2016, 01:36

Selbst Hartzer zahlen Steuern, und zwar nicht wenig.
Bei jedem Einkauf MwSt 7 oder 19%.

0

Verdiene maximal 8.652,- € im Jahr (zu versteuerndes Einkommen).

Dadrauf kannst du dann nochmal 801,- € an Kapitalerträgen packen.

Indirekte Steuern (Umsatzsteuer z.B.) werden schwerlich zu umgehen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steuern? Das hier ist Deutschland mit dem wohl kompliziersten und umfangreichsten Steuersystem weltweit.

Um welche Steuer geht es dir denn? Die Hundesteuer, die Sektsteuer oder die Lohnsteuer? Theoretisch kann man jede Steuer umgehen, zB könnest du Nichts mehr kaufen sondern nur noch Tauschen - damit wär die Merhwertsteuer schonmal umgangen.

Also anders gesagt es lohnt sich wenn man schlau genug ist und seine Steuererklärung selber machen kann. Dadurch lernt man gewisse Tricks die dir Steuern einsparen aber dann müsste man sich wie gesagt dem kompliziertestem Steuergestzen der Welt stellen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steuern wirst Du immer zahlen. Wenn Du z.B. im Lidl einkaufst, dann wirst Du Steuern bezahlen. Kaufst Du Dir z.B. Zigaretten, dann zahlst Du Tabaksteuer und dann wohl noch Mwst. Kaufst Du Benzin, dann eben mit der entsprechenden Steuer. Deine Lohnsteuer oder Einkommensteuer sind dagegen Kleingeld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Welfenfee 17.04.2016, 00:13

Dann machen Steuern ja auch Sinn, doch werden die eben nicht in dem Sinne in vollem Umfang eingesetzt.

0
zalto 17.04.2016, 00:19
@Welfenfee

Die Mega-Abzocke ist, dass man Steuern auf Steuern bezahlen muss. Mein Einkommen muss ich versteuern. Okay. Dann kaufe ich Benzin. Sofort wird dafür eine Energiesteuer fällig. Naja. Doch dann kommt die Mehrwertsteuer - und die wird nicht nur auf den Warenwert, sondern zusätzlich auf die Energiesteuer berechnet!

1
Welfenfee 17.04.2016, 00:29
@zalto

Wäre ja Alles nicht so schlimm, wenn die Steuern dann auch immer vernünftig eingesetzt werden. Werde die aber nicht und auch nicht zweckgebunden. Wir werden verarscht. Du arbeitest etwa die Hälfte des Jahres oder sogar länger alleine für die Steuern.

1

Die wenigsten steuerlichen Abzüge wirst Du m.M.n. haben, wenn Du ein Kleingewerbe anmeldest, mit dem durchschnittlichen Monatsumsatz das Existenzminimum nicht überschreitest und ein Weg findest, sämtliche Ausgaben als Betriebskosten geltend zu machen.

Mit anderen Worten:
Das kannst Du vergessen.
;o)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es, wander aus in ein Land, das keine/wenig steuern verlangt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein wäre ja auch zu schön

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?