Gibt es irgendwie ein Gesetz dafür wie viele Leute man bei einer Hausparty einladen darf?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Könnt ihr nicht einfach in eine Disco gehen oder sonst wo,wo ihr keine anderen Menschen stört? Hauspartys sind generell störend,wenn sie nicht gerade irgendwo auf dem Land sind und man ein eigenes Haus hat und keine Nachbarn.

Halt die Backen :-P

0
@Laurakitty

An deiner Antwort sieht man deutlich deinen niedigen Horizont,den wohl auch viele andere "Partymacher" in Mietwohnungen besitzen,denn Rücksicht kennen solche Leute nicht.Liegt wohl an mangelnder Erziehung.

0

Es lohnt sich aufjedenfall, die Nachbarn vor zu warnen. Das erspart in den meisten Fällen viel Ärger ;-)

Ne , noch nie davon gehört , würde aber trotzdem nur soviele einladen,

dass man noch einigermaßen den Überblick hat.

Und falls zur Miete wohnend, dass halt keine Ruhestörung entsteht,oder

gleich die Nachbarn einlädt , wenn es passt.

Vg pw (-:

Nein, das nicht, aber wenn dann der Letzte nur noch Platz in der Spüle hat, dann sollte Schluss sein.

Nein, das gibt es nicht. Aber zu viel Lärm ist nicht erlaubt.

Aufjedenfall müssen sie alle ins haus passen

Was möchtest Du wissen?