Gibt es irgendwie die Möglichkeit Effektiver zu für die Schule zu lernen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Im Unterricht gut aufzupassen und mitzudenken ist oft schon die halbe Miete. Die andere Hälfte besteht im regelmäßigen Wiederholen, auch schriftlich! Vokabeln sollten regelmäßig wiederholt werden, auch wenn der Lehrer das nicht extra aufgibt. Für Lernfächer: mehrmals wiederholen, z. B. vor einer Prüfung 1x ein paar Minuten am Nachmittag, 1x am Abend und nochmal am Morgen vor der Prüfung. Beständigkeit zahlt sich aus! Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja kommt drauf an, was du lernen willst ;)
Vokabeln zum Beispiel kannst du ja aufnehmen mit deinem Handy und dir das dann den Tag über immer mal wieder für ne Stunde anhören.

Ich kann immer am besten Sachen lernen, wenn ich sie mir ein paar mal aufschreibe. Aber musst du gucken, ob du eher der Typ bist, der durchs sehen lernt oder durchs hören oder wie ich durchs schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist bei mir so dass ich garnicht lernen muss ich schreib größten teils nur 1er und 2er ich pass einfach im untericht auf und wenn ich was nicht versteh dann mach ich die hausaufgaben ( ich finds echt unötig z.B. bei mir in mathe hausaufgaben zu machen ich bin extrem gut in mathe und hab ein iq von 130 ich seh da einfach nicht ein warum ich da hausaufgaben machen sollte hab jetzt in den 4 arbeiten (ohne zu lernen) 1,1   1,0   1,2 und 1,0 geschrieben) es gibt ja ein paar fächer wo man eigentlich lernen muss aber das erspar ich mir auch z.B. englisch in dem ich einfach alles auf englisch mach ich schau mir filme/serien auf englisch an.Ich les alles im internet auf englisch nach usw. und sonst wenn ich lernen muss weil ich krank war oder so dann setzt ich mich hin lern 10 min mach ne pause lern 10 min nochmal pause und nochmal 10 min wenn ichs dann nochnet blick dann einfach immer so weiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iosiphone
06.05.2016, 21:26

WOW irgendwie beneide ich dich schon ich bin auch gut in der Schule mit nem 2 Durchschnitt und einem IQ von 110 aber ich muss trotzdem richtig viel lernen das einzige was mich ein bisschen an deinen ganzen Aussagen stört ist die Rechtschreibung?!

1

Setzte dir Ziele im Leben die du erreichen willst. Mach dir ein Poster mit Bildern von deinen Traeumen und haenge es an deinem Schreibtisch auf. So siehst du immer wenn du lernst worauf du hin arbeitest. Das gibt dir Motivation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Handy und Computer für die gesamte Zeit ausschalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Unterricht aufpassen und die Hausaufgaben immer machen. Dann gibt es auch für Klausuren nicht mehr viel zu lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Besten Morgens oder Abends lernen und vllt. mittags Aufgaben dazu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst eigentlich nur immer Deine Hausaufgaben machen und wenn Du etwas nicht verstehst, muss Du nächsten Morgen deinen Lehrer fragen.

Das ist schon die halbe Miete und Du musst vielleicht nur 1-3 Tage vor der Arbeit lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?