Gibt es irgendwelche Risiken beim "Deep Chest Piercing"?

4 Antworten

Ja gibt es, eine Entzündung bei einen sub-clavicle (Deep chest) kann sehr gefährlich werden deshalb sollte man sich das nur stechen lassen wenn man sehr erfahren in der Nachsorge von Piercings ist. Das stechen auch nicht viele. Du solltest dir da auch jemanden suchen der wirklich richtig Ahnung hat und sofort zur Kontrolle sobald es Probleme bei der heilung gibt!

Die Risiken eines derartigen Piercings gehen weit über die normalen Risiken eines normalen (Surface-)Piercings hinaus - das ist ein echt ernsthaft gefährliches Piercing. Deswegen stechen die meisten seriösen Piercer es auch gar nicht erst... Man sollte sehr sehr viel Zeit mit der Suche nach einem tatsächlich geeigneten und dafür auch wirklich kompetenten Piercer verbringen - wenn man diesen Plan wirklich durchziehen möchte....

Woher ich das weiß:Beruf – Eigenes Piercingstudio, Ausbilderin/Referentin für Piercer,

Natürlich gibt es gewisse risiken, allein schon dass es sich, wenn man es nicht richtig pflegt,  entzünden kann. Dieses piercing  ist auch geschmackssache und über risiken würd ich mich nochmal beim piercer vor ort informieren anstatt hier :)

Ich würde mich direkt an den wenden der dir das Loch macht.

Was möchtest Du wissen?