gibt es irgendwelche pflanzlichen Beruhigungsmittel die auch helfen ,Baldrian hilft nicht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Damiana.

Das Kraut ist bekannt als Aphrodisiakum und Mittel gegen Regelschmerzen.
Tatsache ist, dass es einen sehr entspannten Zustand herbeiführt, der auch nach einigen Minuten wieder vergeht. Es kann also helfen von einem akuten Trip der Nervosität runter zu kommen, um das ganz salopp zu sagen.

Am besten macht man daraus einen Tee. Einfach in einen Teebeutel oder ein Teeei geben, mit kochendem Wasser übergießen und 8 -10 Minuten ziehen lassen. Da die Sache nicht besonders gut schmeckt, empfiehlt es sich mit Honig zu süßen und /oder mit Zitrone ab zu schmecken.

Bitte maximal eine 1/4l Tasse verwenden und nicht länger als 10 Minuten ziehen lassen.

Zu erwerben gibt es das Kraut / Gewürz z.B. hier:
http://www.krautrausch.de/damiana

Achtung!
Nicht gleichzeitig mit anderen Arzneimitteln einnehmen!
Disclamer:
Ich bin kein Arzt und übernehme daher keinerlei Haftung! Der Beitrag entspricht rein meiner persönlichen Erfahrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lavendel. Ich hab so einen Stress und Nerven Tee aus der Apotheke davon lässt sich super schlafen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir hat Sedacur forte geholfen.

Allerdings bei einer schweren psychischen Erkrankung brauchst du fachliche Hilfe und ein richtiges Medikament.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kytta sedativum, gibts in der Apotheke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?