Gibt es irgendeine must-have-app wenn man in einer Beziehung ist?

21 Antworten

@ Finchen12345678

Eine gute Beziehung braucht keine Apps und Co.

Eine gute Beziehung braucht eine gute zwischenmenschliche Kommunikation, dann klappt es.

Dafür braucht man weder ein Handy noch andere Mittel, einfach nur seinen Mund um zu reden und nicht alles übers Handy abzuwickeln..

Wie ätzend ist das denn heute wenn alle nur noch abhängig sind von sämtlichen Apps und persönlich reden kann man gar nicht mehr.

Man findet nicht mal mehr persönliche Worte beim Schluss machen, die werden auch noch per Handy erledigt.

Ne App für Beziehungen? Höchstens eine, mit der man mit dem Herzblatt kommunizieren kann (und die hat man idR. ja bereits installiert, Stichwort Telegram, Whatsapp & Co.) und eine, die einen an Jahres- und Geburtstage erinnert (und die hat man ja auch bereits standardmäßig auf dem Handy ;-)).

Ansonsten würden mir auch nur No-Go-Apps einfallen: Flirt- und Datingapps und dergleichen.

Einen guten Messenger. Ich würde Telegram empfehlen. Die geheimen Chats mit Ende zu Ende Verschlüsselung und sich selbst löschenenden Nachrichten oder die Funktion, dass Nachrichten bei dir und beim Chatpartner gelöscht werden ist vermutlich sehr praktisch in bestimmten Situation oder Gesprächsthemen hehe xddd 

Hier schon mal für Telegram Kritiker: Nein, es ist nicht DIE sicherste App und ja, Whatsapp ist weiter verbreitet. Telegram hat trotzdem bessere Features. Und es ist immerhin in geheimen Chats um einiges sicherer als bei vielen anderen Apps

0

Was möchtest Du wissen?