Gibt es irgendeine Möglichkeit an diese Lederrüstung zu kommen?

5 Antworten

Ich geh mal davon aus das du das für Lrap willst, sieht auch wirklich gut aus. Also ich würde auf mps und den anderen märkten einfach mal rumgucken was das da für händler gibt und Handwerker. Bei der Rüstung kann ich so nur Mytholon sagen oder eben Thors schmiede oder Direkt maßschneidern lassen, beim Bogen weiß ich nicht so recht weiter. Des ist ja kein Reiterbogen direkt sondern Kurzbogen, für solche Fantasy Kruzbögen würde ich ja elbenschmiede empfehlen, hat aber keine gute schussqualität. Für Langbögen kenn ichn bogenmacher und auch für kruzbögen, aber halt nur traditionell und nicht fantasy. also ich würd bei elbenschmiede gucken und sonst bei Henning Schrader einen holen(aufpassen das man nur das kauft weswegen man gekommen ist, die haun ein gern übers ohr) und sonst irgendwo muster einbrennen oder einkerben lassen. DER ist dann definitiv schussfähig. Viel Glück

ja vielleicht auf dieser seite hier: www.mittelalter.net dort bibt es auch larp waffen,echte waffen ich kauf aber nur larp waffen und bögen , armbrust , und jede menge rüstungen , stahl,leder ,eisen und ketten hauben ^^

Ja, in Ungarn werden noch solche Bogen, Lederrüstung hergestellt. Zunehmend auch in Siebenbürgen, Rumänien. Preise sind recht erschwinglich, du brauchst eben jemand, der dir anständig übersetzt und vermittelt... :-). LG, Nx.

Wie kommt man zum einen an so jemanden heran und was bedeutet deiner Aussage nach "erschwinglich"? ;-)

0
@moony853

Ich biete Übersetzungen für beide Sprachen an, "erschwinglich" ist eine Ansichtsache, aber nach alledem, was ich auf einige Mittelaltermärkte gesehen, erfahren habe, langen die ganz schön zu...

0
@Noergelix

Ja,da hast du Recht. Meist übertrieben teuer, aber dies meist auch nur für die Touris. Danke für die Antwort

0

Was möchtest Du wissen?