Gibt es irgendeine Methode, mit der man wirklich abnimmt? Ohne zu hungern?

10 Antworten

Dieses Problem kenne ich nur allzu gut. Ich weiß jetzt nicht, ob die Zahl hinter Deinem nick Dein Alter oder Dein Geburtsjahr ist. Selbst wenn eine Vermutung stimmt, bist Du in einem Alter, wo es "losgeht" mit der Gewichtszunahme. Machst Du keinen Sport, setzt Du Fett an, obwohl Du mit dem Essen nicht sündigst. Machst Du Sport, wandelt sich das Fett zumindest zum Teil in Muskelmasse um. Du wirst wiederum nicht schlanker und wirst auch nicht abnehmen. Das ist ein Teufelskreis. Es gibt halt Menschen, die dieses Pech haben. Als einzige Lösung für mich hatte mal mein Hausarzt zu mir gesagt: Dann müssen sie eben 24 Stunden Sport machen. Haha! Ich kann Dir nur raten, Dich weiterhin viel zu bewegen, aber Du wirst von Natur aus so ausgestattet sein, dass Du niemals mehr auf Dein früheres Gewicht zurückkommst. Mit 52 hatte ich von der Krankenkasse einen Abnehmkurs mitgemacht. Damals hatte ich auch plötzlich 71 kg. Nach 10 Wochen hatte ich 12 kg abgenommen: Tägliche Kalorienzahl 1800, um nicht abzunehmen, oder 1200, um pro Woche 1 Pfund abzunehmen. In der 7. Woche fing die Wirkung endlich an. Die verbliebenen 59 kg hielt ich 1 1/2 Jahre, dann hat sich mein Körper an die 1200 Kalorien gewöhnt, und ich nahm damit wieder zu. Noch weniger Kalorien schafft man nicht, den man muss arbeiten, körperlich und geistig fit sein, treibt noch Sport. Probier es mal mit 1200 Kalorien, wobei Du nicht täglich genau diese Zahl erreichen musst. Aber in der Woche dürfen es nicht mehr als 7x1200=8400 Kalorien sein. Viel Erfolg!

Ich bin eingekreist von Leuten die Metabolic Balance machen, einer Ernährungsumstellungs-Diät. Mein Mann hat 18 kg verloren und ich war Freitag Blut nehmen. Habe noch nie eine Diät gemacht werde aber damit auch mal anfangen, vor allem wegen Altersdiabetes in meiner Familie. Eiweiß essen, weniger Kohlenhydrate, Alkohol verhindert die Fettverbrennung heißt es da.

mir geht es genauso wie dir. wichtig ist, so viel wie möglich wasser zu trinken. als zwischendurch-snack apfelstücke oder karottenstücke knabbern. frühstück kein müsli oder kelloggs, denn damit sind es meist zu viele kalorien. mittags die hälfte von dem, was man eigentlich essen möchte. abends möglichst nichts essen oder nur joghurt. außerdem mindestens 2-3x wöchentlich 20-40 minütiges training im fettverbrennungsbereich (radfahrgerät, crosstrainer, etc.). fettverbrennungsbereich ist es, wenn du während des trainings noch plaudern kannst, ohne außer atem zu kommen, dich aber doch gleichmäßig anstrengst und ins schwitzen kommst. wie du siehst, weiß ich alles in der theorie, doch es in die praxis umzusetzen, ist viel schwieriger.

Süßigkeiten während man abnimmt?

Mein Grundumsatz beträgt am Tag 1500kcal und ich esse halt gesund aber will wirklich nicht auf Süßigkeiten verzichten, kann man nicht trotzdem welche essen solange es nicht meinen Grundumsatz übersteigt? Also das es da rein passt. Oder sollte man absolut verzichten, und warum? Und sollte man darauf achten wieviel fett, Zucker, Kohlenhydrate usw. drin sind und wenn ja, warum genau? Danke im voraus :-)

...zur Frage

wird man von Kaffee dick? kann man den beim abnehmen trinken?

Hallo (:

Ich möchte gerne abnehmen und will auf ein/zwei Tassen kaffee (ohne zucker!) Mit Sojamilch nicht verzichten. Kann ich das beim abnehmen trinken oder lieber nicht?

...zur Frage

Zucker - maltodextrin?

Hey, Ich will mir maltodextrin kaufen und stelle mir nun die Frage: das ist doch im Prinzip nichts anderes als Zucker, ist das nicht ungesund und wo ist da der Unterschied zu gewöhnlichem Haushaltszucker? Denn der Zucker in Süßigkeiten etc ist ja ziemlich ungesund und man setzt fett an, ich möchte das Zeug zum zunehmen neben dem Training nehmen und verstehe den Unterschied nicht ganz.

...zur Frage

Was kann man essen wenn man auf Fett und Zucker verzichten muss?

Hallo,

ich muss meine Ernährung umstellen und soll laut Doktor auf Fett und Zucker verzichten. Viel mageres Fleisch und Maximal eine Hand voll Nudel, Kartoffeln oder Reis zu mir nehmen. Allerdings sagte er auch noch, dass ich keine Früchte oder Obst essen sollte weil dort Zucker enthalten ist. Nun meine Frage wie soll ich mich jetzt ernähren? Nur vom Fleisch und Fisch oder kann ich noch Gemüse dazu essen?

Ich habe das wirklich keine Ahnung von und will jetzt was in meinem Leben ändern.

Mit freundlichen Grüßen.

...zur Frage

Nur Obst & Gemüse essen?

Wenn man 1 Woche lang nur Obst & Gemüse ist , zwischendurch bisschen Süßigkeiten & Bewegung . Wie viel würde man abnehmen ?

Bitte , nur hilfreiche Antworten !:)

Bitte , nicht mit , " das ist ungesund " oder so kommentieren , danke. :)

...zur Frage

Wann muss man in eine Klinik für Magersucht?

Also ich meine wie stark muss die Magersucht ausgeprägt sein und so? Und wie kommt man dahin , also muss man selbst sagen dass man da hin will oder wird man dazu sozusagen gezwungen vom Arzt 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?