Gibt es Insekten, die durch ein Ohr zum Gehirn vordringen können?

4 Antworten

Keine Panik!!! Das Trommelfell trennt das Außen- und das Innenohr, wie eine Wand. Insekten haben ohnehin kein Interesse im Ohr zu hausen. Wenn was reingeflogen ist, entweder ausspülen oder warten, es kommt wieder raus.

also ich find das garnicht so lustig. Ich hatte nähmlich auch so ein fall wo ich im treppenhaus saß. Plötzlich merkte ich wie etwas an meiner rechten kopfseite runtergeht und ehe ich es schnappen konnte ist irgendwas durch mein linkes ohr gegangen.

hab sogar noch kurz gespürt wie es ins gehirn drang aber dann war das gefühl auch verschwunden und ich hab nie wieder sowas erlebt.

das mysteriöse an der sache ist. Wie kann etwas die ohr membran durchdringen ohne ein lock zu hinterlassen.

deshalb findich persöhnlich die frage gut formuliert.

Und ich frag nochmal. Gibt es irgend ein insekt das durchs ohr gehen kann?

Was möchtest Du wissen?