gibt es in südamerika andere gebirge außer die anden

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich gibt es da nicht nur die Anden. Nur die anderen werden nicht als Gebirge bezeichnet. 

Ein Blick auf die Karte, und Du kannst es sofort sehen. Ich habe Dir mal eine sehr gute beigefügt. Es gibt in Venezuela, Brasilien und Argentinien  Mittelgebirge die absolut nichts mit den Anden zu tun haben, teilweise (Argentinien) aber Ausläufer genannt werden. Die sind auf der Topographischen Karte braun gekennzeichnet. 

Wikipedia meint mit Gebirge strukturelle Erhebungen, die über eine grosse Fläche prägenden Charakter für den Kontinent haben. 

Die Meseta Brasileña ist das flächenmässig grösste Mittelgebirge, und geht bis um die 900m Höhe.

Im Süden Venezuelas findest du La Gran Sabana  mit bis zu 1000m. Dort befindet sich der höchste Wasserfall der Welt, der Salto Angel, der über 800m Fallhöhe hat. 

In der Gegend von Cordoba in Argentinien findest Du die Sierras de Cordoba. Der hächste Berg ist der Champaqui mit 2790m Höhe.

Ausserdem gibt es im Süden noch die Meseta Patagonica die Erhebungen bis 2000m aufweist. 

Du findest dazu auch Informationen in Wikipedia oder Google im allgemeinen, aber natürlich nicht in Deutsch. Wen interessiert schon Südamerika

Alles Liebe

Lela

Topographie Südamerika - (Erdkunde, Südamerika, gebirge) Weltkarte der Ignoranten - (Erdkunde, Südamerika, gebirge)

http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Berge_oder_Erhebungen_in_S%C3%BCdamerika

hier eine Übersicht über alle Gebirge und Berge etc in Südamerika :)

 

hier schon mal die Lösung :D

-Cordillera Blanca

-Cordillera Occidental

-Cordillera Huayhuash

-Cordillera Real

-Sierra Nevada de Santa Marta

-Kordillere von Mérida

Super alles über 5000m, alles in den Anden, aber lange nicht alles was es in Südamerika gibt. Nach dem Kriterium wären die Alpen kein Gebirge. 

0

Was möchtest Du wissen?