Gibt es in Rom die Möglichkeit umsonst auf der Straße zu parken?

4 Antworten

Das kannst du vollkommen vergessen. So etwas wirst Du dort nirgends finden.

Wer das Glück hat, einen freien Parkplatz zu finden - innerhalb der schwarz-gelb markierten Bereiche ist das Parken in Rom strengstens verboten – darf nicht vergessen, einen Parkschein zu lösen, der pro Stunde mit etwa einem Euro zu Buche schlägt. Wer seinen Wagen länger als eine Stunde abstellen möchte, kann bei einem Tabak- und Zeitschriftenhändler Parkkarten für 26 Euro erwerben.

Info

Ja, gibt es. Aber geh mal davon aus, dass das Auto weg ist wenn du wiederkommst. Entweder abgeschleppt wenn du Glück hast oder gestohlen.

Was möchtest Du wissen?