Gibt es in näherer Zukunft bei uns in Deutschland auch einen Handy Internet Tarif wo man unbegrenzt Highspeed Surfen kann also einen ganz ohne Drosselung?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst dir über einem im klaren sein:
Die ganzen Discount-Anbieter haben Allnet-Flat Tarife schon zu
10€ - 15€ getrieben..
Das beeinflusst natürlich auch die großen Anbieter. Sie werden günstiger. Bald wirds mit Sicherheit auch für 5,- Allnet-Flats geben.
Somit bleibt nur noch die Internet Flat als individuelle Einnahmequelle.
Man kann sagen:
500 MB für 10,-
1GB für 15,-
und so weiter.
Inzwischen gibt es Tarife mit 20GB bei Vodafone.
Aber was würde passieren wenn es eine ungedrosselte Internet Flat gibt?
Keine individuellen Preisstaffelungen mehr und somit gäbe es keine Chance mehr für den Anbieter künftig mit größeren Angeboten den Preis zu steigern. Denn das Maximum ist erreicht, es geht preislich keine andere Richtung mehr als runter. Einziger Schachtzug der Anbieter wäre wenn sie irgendwann die Geschwindigkeit individuell gestallten.
Zbs:
3G für 15,-
4G (LTE) 20,-
4,5G (LTE+) 25,-
5G (?) 30,-
und so weiter.

Soweit wird es meiner Meinung nach auch kommen, aber die großen Anbieter werden so lange es geht nicht zu lassen dass es ungedrosselte Internet-Flats gibt.
Vielleicht erleben wir ja sogar eine kombination zbs:
2GB mit 4G für 20,-
2GB mit 5G für 30,-

Hat also nichts mit Fortschritt oder Entwicklung zu tun. Sondern mit reinem Business.

Gruß

nun, die bereitstellung der Kosten kostet eine unsumme. ein Sendemast hält in der regel 15 Jahre. wenn man rechnet, dass inclusive technik so ein Mast ungefähr 750.000 € kostet, sind das alleine 50.000 € pro Mast und Jahr. dazu kommen noch Kosten für den Betrieb, also vornehmlich stromkosten, aber auch nebenkosten wie z.B. für die Kontrolle und Wartung. und damit ist ja nur erst mal der mobile teil des Mobilfunknetzes abgedeckt. die Masten müssen ja noch untereinander bzw. mit dem Festnetz kommunizieren, das verursacht natürlich auch noch kosten.

übrigens, würde es zu "bezahlbaren" konditionen ungedrosselte Tarife geben, dann würden die Leute wohl so viel mobil surfen und so, dass irgendwann das netz einfach zusammenbricht und ein noch viel massiverer ausbau erforderlich würde...

lg, Anna

Giffaff (Drittanbieter in GB nutz o2) bekommt man für schlappe 20pounds ne sms und tel flat und 6GB MAX lte speed. Nach den 6 gb wir man auf 260 kb/s gedrosselt. Zwischen mitternacht und 8 uhr in der füh wird man entdrosselt/ nichts ans Datenvolumen angerechnet. Das ist mal n Vorbild!!!

Aber nich in Deutschland

0

Was möchtest Du wissen?