Gibt es in Deutschlauben so etwas ähnliches wie die CIA oder FBI , wenn ja dürfen die auch so viel wie in den USA?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt 16 Landesbehörden Für Verfassungsschutz(jedes Bundesland eine) sowie das Bundesamt für Verfassungschutz die als Nachrichtendienste im I

Einfach so darf in Deutschland grundsätzlich nicht abgehört werden, auch die Nachrichtendienste brauchen eine richterliche Genehmigung. Generell sind alle staatlichen Organe an Recht und Gesetz gebunden, so hat beispielsweise der Politiker Gregor Gysi beim Bundesverfassungsgericht(also dem höchsten deutschen Gericht) eine Aktenlöschung erwirkt nachdem er gesetzeswidrig bespizelt wurde. 

Das nennt sich bei uns BND Bundesnachrichtendienst. Die haben auch ihre Vorschriften.

Welche, könntest du ja mal googeln.


CIA der Auslandsnachrichtendienst... BND in deutschland

FBI  ist das BKA in Deutschland

Da die Befugnisse beider Organisationen durch Film- udn Fernsehen ziemlich verzerrt sidn kann man nciht genau sagen obd ie  USA und BRD gleiche Befugnisse  zusprechen. 

Die CIA entspricht wohl am ehesten dem Bundesnachrichtendienst. Die Arbeit des FBI teilt sin in Deutschland wohl unter den Verfassungsschutzbehörden, dem Bundeskriminalamt und den Landeskriminalämtern auf...

Frage doch mal andersherum: Welches Land kann es sich leisten, keine Geheimdienste zu haben?

ja, so etwas gibt es auch in deutschland.. den verfassungsschutz und den bundesnachrichtendienst

Was möchtest Du wissen?