Gibt es in Deutschland Zensur im Internet?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

jain. auf privaten seiten werden gerne ungeliebte kommentare gelöscht/zensiert.

wenn du auf staatliche zensur abzielst offiziell nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine vielschichtige Frage. Es gibt nämlich einige unterschiedliche Arten der Zensur. Man kann einzelne Inhalte zensieren oder ganze Netzwerke. Sperrung alleine muss nicht unbedingt einer Zensur gleichgesetzt werden, wenn eine Quelle gesperrt wurde, weil von dort ddos-angriffe ausgingen, dann ist das nicht unbedingt Zensur.

In China gibt es z.B. eine Zensur-Firewall, deren ganze Funktion aber nur zu großen Teilen der Öffentlichkeit bekannt ist. Eine ähnliche Einrichtung gibt es auch in Deutschland, die allerdings etwas anders funktioniert. Man kann z.B. selektiv herausfiltern oder anhand von Sperrlisten Webseiten sperren. Es ist auch möglich Man-In-The-Middle-Attacken für den Netzwerkteilnehmer unsichtbar auszuführen, z.B. durch die Manipulation von Inhalten durch Nachrichtendienste, was aber angeblich nur zur Verbrechensbekämpfung gemacht wird. Dass es jedoch auch Bestrebungen gab, politische Zensur in anderen Ländern zumindest aktiv zu unterstützen oder zu billgen, kann man z.B. in den Snowden-Dokumenten oder anderen Unterlangen auf Wikileaks sehen.

Es gibt auch noch andere Formen, welche die sog. Chilling Effects (Abschreckungseffekt, Selbstzensur) auslösen. Da wäre zum Beispiel die Vorratsdatenspeicherung oder das Anzapfen der Unterseeglasfaserkabel durch die NSA zu nennen, es wird zwar zunächst (angeblich) nur alles aufgezeichnet, aber trotzdem ändern die Nutzer ihr Verhalten, weil sie es wissen und beschränken sich manchmal auch unbewusst selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das gibt es überall. Obwohl schon mehrfach in der Vergangenheit gezeigt wurde, dass Zensur völliger Unfug ist, gibt es immer noch durchgeknallte Leute in unseren Staaten und im Internet, die meinen sie müssten alles zensieren, was ihnen nicht gefällt.

Dazu kommt noch "Selbstzensur", wo Menschen selbst darauf verzichten etwas zu sagen, wo sie dann riskieren, dass sie zensiert und gemobbt werden.

Ein "Ableger" von der Zensur sind zum Beispiel "Filter-Systeme" beim Emal, die den SPAM entfernen sollen ... Jeder Vollpfosten hat inzwischen gemerkt, dass Filter-Systeme gar keinen Wert haben. Trotzdem entwickelt eine ganze Industrie immer neue, völlig sinnlose, "Filter".

Genauso ist es mit "Zensur"  ... man kann unbegrenzt "zensieren", nützen tut das aber absolut nichts.  

Wenn man statt desssen den Menschen besser beibringen würde, was sie selbst als "Dreck" einstufen müssen, dann würde das viel wirksamer sein, wie jede Zensur.

Ich habe nun wirklich nichts für "Adoof" und seine Hakenkreuze übrig. Aber deswegen würde ich noch lange nicht die shit Hakenkreuze "zensieren".

Wenn ich eine Seite sehe, die mit diesen "Symbolen" "geziert" wird, dann ist das für mich, so wie so eine Giftflasche, auf der ein Totenkopf abgebildet ist.

Ich finde es sogar sehr schade, dass irgend etwas zensiert wird: gerade dieser Dreck, den man da verschleiert, sorgt dafür, dass ich Dreck, sofort als Dreck einstufe.

Zensur baut darauf auf, dass die Bürger alle verblödet sind und von Leuten "geführt" werden müssen, die meistens nicht nur strohblöde sind, sondern auch noch völlig verkalkt und verschroben sind. 

Oftmals leben auch die Leute, die es sich anmassen, dass sie "Zensieren" dürfen, in der Angst, dass die Leute merken, was auch sie für ein Dreck sind und versuchen daher, jede Kritik zu unterbinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine staatlich angeordnete zumindest. Sprich: die Bundesregierung wird nicht bewirken, dass bestimmte Themen oder Artikel aus dem Internet gelöscht werden, obwohl sie mit der deutschen Rechtsprechung vereinbar sind.

Wenn Inhalte aber gegen geltendes Recht verstoßen, müssen sie natürlich entfernt werden.

Darüber hinaus kann der Betreiber einer Seite (auch Verleger oder Editoren) frei darüber entscheiden, welche Inhalte er auf seiner Platform zulässt und welche nicht.

Auf vielen Nachrichtenseiten wird z.B. gerne die Kommentarfunktion deaktiviert, wenn es um emotinal heikle Themen geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie heißt es so schön im Artikel fünf des bundesdeutschen Grundgesetzes? »Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten.

Eine Zensur findet sehr wohl statt. Das überrascht uns nicht, denn Verfassungsanspruch und Verfassungswirklichkeit klaffen in der Bundesrepublik Deutschland oft weit auseinander.

Bereits im im Februar 2002 hat die Bezirksregierung Düsseldorf mit ihrem Regierungspräsident Jürgen Büssow alle Provider des Landes Nordrhein-Westfalen verpflichtet, zwei Internet-Seiten aus den USA für deutsche Kunden zu sperren. Dieses war ein erster Schritt. Inzwischen wird eine Zensur-Infrastruktur geplant, die es erlauben soll, landesweit Webseiten per Mausklick zu sperren.
Dies ist nicht der erste Fall von Zensurmaßnahmen im World Wide Web.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zensur durch offizielle staatliche Eingriffe gibt es zwar, aber eher im geringen Umfang.

Tatsächlich findet aber eine sehr massive Zensur statt. Dies geschieht durch Meinungsmanipulation und Störung durch Trolle bis zur Zerschlagung von Internetseiten, Troll-Redakteure in Zeitungen und im TV, als Waffe benutzte politische Korrektheit, meinungsunterwürfige Provider usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich nicht da wir in Deutschland sind und da unsere Meinung offen sagen dürfen und diese auch verbreiten. Aber es gibt Seiten wo es eine Interne Zensur gibt da manche Dinge einfach nicht in Foren passen. Z.b wenn du jetzt in ein Minecraft Forum fragen über Autos oder Flugzeuge stellen würdest.

LG Chris(vom Handy)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christoph34212
20.09.2016, 16:05

Natürlich ist es so das illegale Dinge geblockt werden

0

Natürlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?