Gibt es in Deutschland Straßenlaternen, die per Bewegungsmelder angeschaltet werden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

totolotto 13.01.2011, 07:23

Tolle Antwort! Vor allem, weil's sozusagen um die Ecke von mir ist. Trotzdem vorher noch nichts von gehört. Du stehst kurz vor einer höchsten Auszeichnung!

0
Mausi2548 13.01.2011, 07:35
@totolotto

Wenn ich nicht zufällig einen Bericht im Radio gehört hätte, daß das bei uns Kreis Konstanz) eingeführt worden ist. Hätte ich auch dazu tendiert, "nein" zu schreiben. Daß es allerdings so viele Städte gibt, die das haben, hätte ich nicht gedacht. Hab gesehen, daß es das in Leipzig und in anderen Städten auch gibt.

0

hab ich noch nie von gehört - nur von laternen die man per telefonanruf (bei den stadtwerken oder so) einschalten lassen kann - weiß aber nicht mehr, in welcher stadt dieser versuch gestartet wurde

Ich kenne keine, denn das sind meist Quecksilberdampflampen oder andere Techniken, die eine Weile brauchen um ihre ganze Lichtstärke zu entwickeln.

JoGerman 13.01.2011, 07:46

Natürlich würde man dann andere Leuchtmittel benutzen, die "bewegungsmelderfreundlich" sind. Ich meine, die Leute die sowas einbauen, sind ja nicht doof.

0
peterprunken 13.01.2011, 07:57
@JoGerman

Hier geht es doch um Straßenlaternen, die werden normalerweise von Kommunen installiert, oder?

0
JoGerman 13.01.2011, 21:49
@peterprunken

Ja, sicher. Aber es würde eine Elektrofirma beauftragt bzw. die kommuneneigenen Elektriker. Und die wissen, dass man an eine Quecksilberdampflampe keinen Bewegungsmelder anschließen kann. Also wäre in dem Fall ein anderes Leuchtmittel zwingend notwendig.

0

Es gibt an manschen Laternen eine Waage in der Erde somit kann man feststellen b personen warten

Neuromodulator 13.01.2011, 07:02

Und bei Strassen im Wald hats solche, die Tieren den Weg leuchten...

0

Was möchtest Du wissen?