Gibt es in Deutschland noch irgendwas Lebenswertes?

13 Antworten

Klar. Deutschland ist wunderschön.

Wenn man allerdings Regenwolken über dem Kopf hat, nimmt man die überall hin mit. Es ist schwer Schönheit in etwas zu finden, wenn man sich mit hässlichen Gedanken umgibt.

Vermutlich ist das Dein Problem.

Klasse Antwort. Unterschreib ich ;-)

1

Wie Gehen die Weg?

0

Zu hoffen ist doch, dass Du z.B. Dich selber , Deine Familie und Freunde mindestens für lebenswert hälst.

Die Frage ist verschiedentlich zu verstehen. Meinst du, ob es noch etwas Lebenswertes gibt, also etwas, dass es wert ist, leben zu dürfen,

oder meinst du, ob es noch etwas gibt für das man gern lebt?

Ich denke, du meinst Zweiteres.

Das Leben ist kein Durchgang auf Probe! Es ist jede Sekunde einzig und allein die Kür und die Pflicht zugleich. Vielleicht hast du viele Fragen und Zweifel. Die allermeisten werden sich mit der Zeit selbst beantworten, viele erst nach Jahren. Ich würde mir die Chance das zu erfahren nicht nehmen! Sei also geduldig und lebe mit den Möglichkeiten und Gegebenheiten, die dir gegenwärtig sind. Sie ändern sich. Garantiert. ;-)

Nein eigentlich nicht. Deutschland ist mit Abstand einst der schlechtesten Ländern in Europa.

Ja, sehr viele liebe Menschen, dazu warmes Klima und ein hervorragendes Gesundheitssystem.

Das war 1945, die Leute hatten damals nicht so viel Lebenswertes. Aber anstatt zu jammern, haben sie in die Hände gespuckt und ihr Leben verbessert.

 - (Deutschland, Leben)

Vor allem das warme, sonnige Klima heute eignet sich wunderbar für auf Holzkohlen gegrillte Nackensteaks.

Ich freue mich über diesen gelungenen Satz. Da hab ich gleich den Klimafreaks und den Fleischlosen ans Bein gepinkelt. :D

1

Was möchtest Du wissen?