Gibt es, in Deutschland, eine Einrichtung die zugeschickte Drogen auf Reinheit prüft?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt DrugChecking Programme in Österreich, Niederlande und der Schweiz. In Deutschland nicht, weil man mal wieder davon ausgeht, dass alle 12 jährigen dann sofort anfangen Drogen zu nehmen. Obwohl es in at,nl und ch sehr erfolgreich ist.

Ob es so etwas in Deutschland gibt kann ich nicht sagen, allerdings gibts so etwas auch bei uns in Österreich.

Es gibt bei uns auch einige Städte welche gratis Spritzen verteilen um das Fixen bei Herionsüchtigen zu senken und damit der Verbreitung von HIV und Hepatitis entgegen zu wirken.

Die Programme laufen schon seit einiger Zeit und laut Studien hat sich dadurch einiges gebessert zB weniger HIV Infektionen durch Drogenkonsum und geringere Sterberaten.

okay cool zu wissen. Wäre gut wenn es so etwas überall geben würde, wäre zumindest ein großer Schritt in die richtige Richtung. Die Leute nehmen es eh, aber Überprüfungen im Labor würden den Stoff zumindest sicherer machen

0

Stichwort Drogenkonsumraum, gibt es hier in Deutschland immer mehr. Ich finde es sehr wichtig, dass es sowas gibt. Dass hier aber niemand Drug-Checking anbietet, finde ich wirklich mehr als schade. Erbärmliches Deutschland. Wann lernt es mal mit der Realität umzugehen?

0

Eventuell in Apotheken so was in der Art, aber vielleicht ging es dabei auch ums abwiegen, an sich eigentlich nicht

Drogenkartell in Deutschland?

Hallo liebe Community, ich schaue zurzeit gerade mal wieder die Breaking Bad Staffeln und stelle mir folgende Frage:

Gibt es in Deutschland auch Drogenkartelle wie in Mexiko? Also so richtig mit kontrollierter Produktion und/oder Herstellung von Methamphetamin, Cannabis, Kokain oder Heroin? Oder finanziert sich das ganze in Deutschland nur durch Angebot und Nachfrage?

Ich meine, dass man mit Drogen viel Geld machen kann, ist ja bekannt. Aber glaubt ihr dass sich die ,,Dealer,, oder Großdealer wie Hells Angels und Konsorten nur durch Angebot und Nachfrage finanzieren? Oder stellen und/oder bauen die auch kontrolliert ihr Zeug an? So richtig mit Feuerwaffen und gezielten Morden um ihr Geschäft weiter voran zu bringen?

Bin mal gespannt wie ihr die Sache seht. Ich für meinen Teil denke, dass im Hintergrund schon große Hersteller stehen, aber die Ihre Sitze nicht in D-Land haben sondern eher, Schweiz, Holland usw.

MFG Infi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?