Gibt es in Deutschland echte Ghettos?

10 Antworten

Ja, mit Sicherheit gibt es in jeder Großstadt "diese" oder "diese verrufenen" Viertel.

Es gibt aber auch viele Wohnviertel, die noch aus der Vergangenheit seit den 70er/80er Jahren diesen Ruf haben, kommt man aber dort hin, ist man überrascht, dass die Häuser inzwischen sehr gepflegt und gutbürgerlich bewohnt sind.

Nicht selten sind es ein oder zwei Wohnblöcke von zehn, die einen schlechten Ruf haben und somit gleich einen ganzen Straßenzug zum Ghetto werden lassen.

Problemviertel und soziale Brennpunkte gibt es schon. Also zu mindestens hier in Berlin. Lebe selbst in so einer Gegend, aber so schlimm ist es gar nicht. Ab und zu kommt es zu Prügelein und Messerstecherrein, aber das jeder hier mit einer Knarre rumläuft und die Leute sich gegenseitig abknallen, wie in den Lateinamerikanischen Ländern, so ist es nicht.

Das kommt auf deine Definition von "Ghetto" an.

Aber auch in Deutschland gibt es Wohngebiete in welchem verdichtet sozial schwache, und sozial auffällige Menschen leben.

gibt es in Deutschland wirklich derart krasse Ghettos?

Also mich interessiert das gerade.. gibt es in Deutschland wirklich Ghettos ? Ich meine es gibt doch eigentlich für alle so viele Hilfen.. Arbeitslosengeld, Harz 4.. u.s.w.

 

trotzdem reden doch massig Leute (vorallem Rapper und so ) von Ghettos in Deutschland, in denen sie aufgewachsen sind.

ist das wirklich so hart.. bzw gibt es dort derart Armut, dass man von Ghetto reden kann ?

...zur Frage

Gibt es (noch) Ghettos in München?

Gibt es Stadtteile in München, die noch Ghettos haben?

...zur Frage

Wie nehmt ihr die Entwicklung der Musik wahr, wenn ihr die heutige mit der Musik von vor 10/20/30 Jahren vergleicht?

Ich stelle mir oft die Frage, wie es sein kann, dass die Musikproduktion heuzutage zwar viel ausgereifter ist, wieso lyrische Aspekte jedoch hinten anstehen? Natürlich gibt es Ausnahmen und auch heutzutage noch viele gute Musiker, die gute Musik auf den Markt bringen, dennoch bin ich der Meinung, dass die Qualität der Musik unter der Quanität und Schnelllebigkeit der Musikindustrie leidet.

Ich beschäftige mich mit vielen musisch ästhetischen Einflüssen und von daher auch mit verschiedenen Genres, die Hip-Hop-Kultur konnte mich dabei immer am meisten begeistern. Wenn ich nun zwischen den heutigen und damaligen Produktionen Vergleiche ziehe, erkenne ich schnell, dass Lyrik damals noch viel prägnanter in den Texten ausgelebt wurde, wieso ist dies heute nicht mehr der Fall?

Betrachte ich meine musikalische Verständnis, erachte ich diese Entwicklung als bemerkenswert, beängstigend und merkwürdig. Wie sieht eure Resonanz aus?

...zur Frage

"Ghettos" in den Großstädten der USA!

Könnt ihr mir beschreiben wie es zu den "Ghettos" in den Großstädten der USA kommt !?

:)

...zur Frage

Kann man in deutschland echte waffen kaufen?

wenn ja wo kann man den echte waffen kaufen ? und was sind die voraussetzungen

...zur Frage

welche Länder in Europa haben Ghettos?

Hallo leute also wollte fragen welche Länder in Europa eine hohe kriminalitätsrate haben in einen gegenden also das es Deutschland nicht ist ist mir klar (;

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?