Gibt es in Deutschland besonders schöne Seen zum Tauchen für Anfänger?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, es gibt in Deutschland sehr viele Seen, die sich zum Tauchen eignen, der Kulkwitzsee bei Leipzig oder der Kreidesee in Hemmoor z.B. Es gibt aber auch im benachbarten Österreich sehr schöne Seen oder auch Flüsse, die zu betauchen sind. Besonders zu erwähnen das Salzburger Land mit Attersee, Traunsee, Mondsee usw.

Also dann allzeit "Gut Luft", und schöne Tauchgänge Gruß Herzchen

P.S.: Schau doch mal bei Unterwasser.de oder Tauchen.de!

Der Starnberger See eignet sich sehr gut für Anfänger, es ist alles geboten von leicht, über mittel bis schwieriger! Mehr auf http://www.starnbergersee-info.de/freizeit/tauchen

Ich kann den Dietzer Baggersee empfehlen. Top Tauchbasis, See ist bequem zu erreichen und zu sehen gibt es auch einiges: http://www.tauchsucht.de/tauchsucht-de-tauchen/tauchgebiete/p220-baggersee-diez/

Der Stechlinsee in Brandenburg ist einer der saubersten Seen Deutschlands, wenn nicht sogar der sauberste, aber saukalt. Taucher sehe ich dort auch immer, Motorboote sind verboten.

Hier eine Gesamtübersicht mit guten Beschreibungen:
http://www.tauchsportservice.de/sichtweiten/index.php

Was möchtest Du wissen?