Gibt es in der deutschen Sprache irgendwelche Shakespeare inspirierten Sprichwörter?

6 Antworten

Vielleicht solltest du wissen, dass Sprichwörter, Redensarten und Zitate durchaus unterschiedliche Phänomene sind.

Wenn jemand sagt: Du kannst mich Götz von Berlichingen, dann bezieht er sich auf eine Redensart, die in Goethes Werken üblicherweise gar nicht gedruckt wird. 

Über Sprichwörter schreibt die "Wikipedia":  Sprichwörter (Proverben, Parömien) sind traditionell-volkstümliche Aussagen betreffend ein Verhalten, eine Verhaltensfolge oder einen Zustand, die zumeist eine Lebenserfahrung darstellen.

Die bekanntesten Zitate aus Shakespeares Werken findest du in Büchmann und Wikiquote. Die, die dir hier englisch geboten werden, sind meist nicht in den deutschen Sprachschatz eingegangen. 

"Alles hat seine Zeit" ist gewiss ein deutsches Sprichwort, aber nicht Shakespeare hat es geprägt, sondern es stammt aus dem Prediger Salomo (Verfasser unbekannt). 

Was man sicher sagen kann, ist, dass eine Vielzahl von Zitaten aus Shakespeares Werken in den deutschen Sprachschatz eingegangen sind, meist in der Formulierung der Übersetzung von August Wilhelm Schlegel und Ludwig Tieck; aber auch in der von August Wilhelm Schlegel, Dorothea Tieck und Wolf Graf Baudissin. 

.

"Lasst dicke Männer um mich sein, mit Glatzen und die nachts gut schlafen" (ich hoffe ich habe aus dem Gedächtnis richtig zitiert).

Oder "The evil that men do lives after them, the good is oft interred with their bones" (auch wieder Gedächtnis)

Aber – obwohl ich jetzt keine Lust habe, zum Bücherrgal zu gehen und drei Stunde lang zu blättern – es gibt hunderte. Denn weil Shakeswpeare ein überragender Kenner der menschlichen Seele war, treffen auch viele seiner Statements bis heute auf viele Lebenssituationen zu.

Ich kenne das folgende Zitat mit den uneleganten Ersatzwörtern "dicke" und "kahlen" seit meiner Schulzeit:

Lasst wohlbeleibte Männer um mich sein, / mit glatten Köpfen und die nachts gut schlafen.

Und das hier auch:

Er denkt zu viel. Die Leute sind gefährlich!

Was möchtest Du wissen?