Gibt es in D auch Widerstand (http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/anti-smart-meter-bewegung-widerstand-gegen-intelligente-stromzaehler-a-984085.html)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ja aber was soll das bringen ?
Freu dich lieber darüber dass es bei Stromzähler Fortschritte gibt


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sascha0707
16.06.2016, 11:45

Die Menschen verlassen in USA (siehe angehängten Artikel im Spiegel)Ihre Häuser und Wohnungen und leben teilweise in Wohnwagen, da sie durch die Strahlung,der bei Ihnen installierten intelligenten Strom und Wasserzähler nicht mehr schlafen können, da diese strahlen.Wir selbst benutzen nur kabelgebundene Computer und niemals WLAN, da wir von Wlan und Bluetooth Kopfschmerzen und Verspannungen der Halswirbelsäule bekommen und Schlafschwierigkeiten haben.Man wird ja überall "Zwangsbestrahlt" und Innenstädte meiden wir, wenn es geht.Es geht hier vorrangig um Strahlung und niemand braucht jetzt schreiben, dass die Strahlung doch nur so gering ist, dass man es nicht merkt.Akzeptiert es, denn es gibt Menschen,die Wlan n i c h t vertragen und denen Unwohl und schwindlig wird und die diese Bestrahlung auch meiden, wo immer es (noch) geht.

0

Was möchtest Du wissen?