Gibt es in Chips ein Mittel das süchtig macht?

7 Antworten

So ein Stuss, leider sterben diese Stammtischparolen nie aus. Der eine erzählt es dem nächsten, und wenn es alle wissen muß es ja stimmen nicht wahr ?

Bei den Chips ist es das Zusammenspiel von viel Fett und Geschmacksverstärker.

Den Katzen wird nachgesagt daß sie Baldrian süchtig macht. Allerdings nicht generell im Futter, sondern als Beimischung für Werbefilmaufnahmen (kennen wir ja alle die Spots). Ob es stimmt - wer weiß das schon.


Es ist das Zusammenspiel von Salz und Fett, das uns nicht ruhen lässt, bis der letzte Chip aus der Packung verputzt ist:

http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Darum-machen-Kartoffelchips-wirklich-suechtig-id23281971.html


Bei Katzenfutter ist es der Zucker, dem Katzen nicht widerstehen können, der aber total ungesund für die Tiere ist.

Was möchtest Du wissen?