gibt es in anderen sprachen mehr geschlechter als im deutschen

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es gibt in den meisten Sprachen max. 3 Geschlechter, jedoch gibt's Ausnahmen z. B. im Schwedischen (Utrum)

Maskulinum, Femininum und Neutrum

Ich du, er,.... sind Personalpronomen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CaptainPommes
15.12.2009, 23:47

Anzumerken ist, dass das Utrum eine gemeinsame Form für Maskulinum und Femininum darstellt.

0

Soweit mir bekannt ist nicht, es gibt nur sooweit ich gehört habe Religionen mit mehr Geschlechtern als Mann und Frau, das sind aber sehr seltene Ausnahmefälle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Häh? Meinst Du Fälle /"Kasus" für das Personalpronomen, oder meinst du wirklich das Geschlecht/Genus (m/w/n) für Personalpronomen? Für beides gibts ein klares Ja!

Aber Du mußt Deine Frage schon noch mal präzisieren! Aber wo beides stimmt: im Ivrith und im Althebräisch auf jeden Fall!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CrazyDaisy
15.12.2009, 23:49

Mehr als 2 Geschlechter im Hebräischen? Sicher? Mein Iwrit ist so gut wie nicht vorhanden, aber mir war doch, als ob...

0

Werde Dir klar, dass es zwischen Geschlechtern und Personalpronomen einen Unterschied gibt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von romeo27
15.12.2009, 23:47

so ist es !!

0

Nein! Nur Mann und Frau!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

im englischen und französischen jedenfalls nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich, du, er sie es, wir ihr, sie sind Personalpronomen, keine Geschlechter... - es gibt jeweils ein männliches, weibliches, neutrales und ein zwittriges Geschlecht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?