2 Antworten

Viele deutsche haben Ängste , vor allem Zukunftsängste.
Weil keiner weiß wie es hier weitergeht . Durch die Massenzuwanderung und die Islamisierung auch mehr Kriminalität wie man leider vor ein paar Tagen in Würzburg und gestern in München sehen konnte .
Dadurch entstehen Traumas , Angststörung und Depressionen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Almalexian
23.07.2016, 16:21

Du hast keinen Plan und bist wohl noch stolz drauf. Eine Islamisierung gibt es nicht und psychische Krankheiten resultieren weitesgehend nicht aus den von dir genannten Dingen.

0
Kommentar von KevinOberst
23.07.2016, 16:22

Dummerchen, spiel weiter POCKEMON

0
Kommentar von UnknowuseR19326
24.07.2016, 16:23

Ich Stimme Kevin zu bin selbst Ausländer aber angagiere mich gegen die Islamisierung, ihr könnt es euch schön reden aber es wird hier so weit kommen es wurde so weit getrieben das es nicht mehr aufhaltbar ist und viele Menschen zerbrechen daran,und an der schon Chronischen Naivität ihrer Mitmenschen.

0

Es gibt nicht wirklich mehr psychische Erkrankungen, sie werden nur häufiger erkannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robi187
23.07.2016, 16:16

beweise? gib es mehr aus helfende berufe oder weinger?

nicht erkannt kann bei denen nicht sagen?

0

Was möchtest Du wissen?