Gibt es im Weltall elektromagnetische Wellen , die nicht von Menschen erschaffen wurden sondern von Asteroiden und Planeten ausstrahlt werden?

9 Antworten

Hallo Saturnringe,

Klar gibt es jede Menge elektromagnetische Strahlung, die nicht menschengemacht ist. Hast Du schon mal etwas von Sonnenlicht gehört. Nur um ein Beispiel zu nennen.

Jeder Stern haut über alle möglichen Wellenlängenbereiche elektromagnetische Strahlung raus. Asteroiden haben bestenfalls noch ein gaaaaanz klein bissi Warmestrahlung. Ist aber auch eine elektromagnetische Welle. ..

Mit einem Kompass kommst du da nicht weit. Dafür brauchst du schon ein lokales Magnetfeld. ...

Grüße

28

Wie immer von dir knapp ohne viel drumherum auf den Punkt gebracht :)

0

Elektromagnetismus ist eine physikalische Kraft, wie leichte und schwere Gravitation u.a.m.

Ein Kompass nutzt diese Kraft nicht, er funktioniert nur deshalb.
Kommt es zu einer Polumkehr, kannst den Kompass und eine Reihe von anderen Dingen in die Tonne treten.

Grundsätzlich kann man jede Kraft nutzen, die man kennt und deren Wirkung man kennt.
Auch ein Elektromotor funktioniert auf diesem Prinzip, wie ebenso die Teilchenbeschleuniger (Cern), oder ein Kernfusionsreaktor, der würde uns sonst mit einem riesen Rum's um die Ohren fliegen, falls wir den Elektromagnetismus nicht kennen und nutzen würden.

Letztlich frei nach Einsteins Erstem Energieerhaltungssatz "Energie geht nicht verloren, sie wandelt nur ihren Zustand".

28

Du meinst wohl eher schwache und starke Bindungskraft oder präziser Wechselwirkung :)

Ach und der Energieerhaltungssatz ist älter als einstein ;)

2

Klar gibt es die, der Elektromagnetismus ist sogar die mit Abstand stärkste der 4 Grundkräfte der Physik und den gibt es überall im Universum, z.B. ist Licht ja auch eine elektromagnetische Welle, genauso wie Wärmestrahlung, Röntgenstrahlung etc, ein Kompass wäre wohl eher das letzte, wofür man diese nutzen würde, der soll ja in erster Linie das Magnetfeld der Erde anzeigen.

Die elektromagnetischen Wellen nutzt man z.B., um herauszufinden wie weit andere Sterne oder Galaxien von uns entfernt sind, wie sie aufgebaut sind und sogar um herauszufinden wie und wann das Universum überhaupt entstanden ist :)

Hertzsche Wellen in der Medizin

Moin,

ich hab 'ne ganz wichtige Frage. Wofür werden elektromagnetische Wellen in der Medizin benutzt? Es wäre sehr nett, wenn ihr es mir etwas ausführlicher beschreibt.

Vielen Dank an alle!

LG

...zur Frage

Win heißt diees kinderserie im weltall?

Erstmal endschuldige ich mich für die Rechtschreibung. Habe es eilig. Also diese Serie prägt mich schon ziemich lange. Es sind glaube ich "wesen" die im Weltall auf kleinen Planeten in Häusern wohnen. Manchmal fliege sie auf andere Planeten um da in solche Tunnel oder eher gesagt iglos aus Sand und so reingehen. An mehr erinner ich mich nicht ausser das auf den Planeten richtige Familien und so wohnen. Ich habe schon das ganze Internet durch sucht doch ich finde nichts! Bitte hilft mir. <3

...zur Frage

Einen Raum mit Gravitation erschaffen? geht das?

Frage steht oben. ^_^

Also wenn man so etwas erschaffen könnte, kann man doch in der zeit reisen oder nicht?

So wie ich das verstehe; je höher die gravitation desto langsamer vergeht die zeit.

Beispiel: Interstellar; sie waren auf einem Planeten bei dem die Gravitation so hoch war, dass 1h da = 27Jahre auf der Erde ergibt.

Also wenn man einen solchen Raum erschaffen könnte, würde dann eine Zeitreise in die Zukunft funktionieren?

Dann könnte man doch im Weltall diesen Raum aufstellen z.b. Auf dem Mond, und wäre somit dann in der Zukunft.

Ich weis das dass nur Wunschdenken ist oder halt nur Fantasie aber wäre nett wenn ihr mir eine gute antwort geben würdet.

Ps. Hat das vielleicht iwas mit der Relativitätstheorie zutun?

...zur Frage

Elektromagnetische Wellen/hertz'scher Dipol

Hallo zsm,

bei einem hertz'schen Dipol sind die E und B Felder, die er ausstrahlt, ja bekanntlich um 90 Grad phasenverschoben! Doch in der Ferne sind sie irgendwann Phasengleich. Warum ? Da ich leider erst in der Oberstufe bin und nicht im dritten Semester Mathe studiere konnte ich den Ansatz über die 3. maxwell'sche Gleichung nicht wirklich nach vollziehen... Kennt jemand noch eine einfachere Erklärung?

Danke schonmal im vorraus

...zur Frage

Mücken wofür braucht man sie?

Wofür sind Mücken gut außer Krankheiten zu Übertragen sie haben doch Kein Nutzen für Menschen also im so gut wie jedem Tier sehe ich ein Nutzen außer bei Mücken ich hasse diese dinger xD

...zur Frage

Ist die Größe des Universums nicht messbar?

Ist das richtig? Wir klnnen ja nur 13 miliarden lichtjahre weit sehen. Weil vorher ja nichts da war. Nun die eigentliche frage. Wir haben uns ja von der mitte wegbewegt. Natürlich nicht mit lichtgeschw... Dan wäre ja unser möglicher horizont nur der eingekreiste bereich. Auf jede seite 13 miliarden lichtjahre. Die weiteren objekte können wir ja garnicht sehen, da sie weiter entfernt sind. Können wir also nie die Größe des universums bestimmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?