Gibt es im Freizeitpark...

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das hängt vom Freizeitpark ab.

Entweder steht da sowas wie "Für Schäden an Brillen o.ä. wird keine Haftung übernommen". Oder es steht ein eindeutiges Verbot da. z.B. "Keine Brillen, spitzen Gegenstände...".

Meiner Meinung nach steht in jedem Fall ein Schild der einen oder anderen Art da, weil die Freizeitpark-Besitzer sonst alle Schäden an deiner Brille ersetzen müssen, wenn sie dich nicht darauf hingewiesen haben, dass die Gefahr einer Beschädigung besteht.

Abhängig vom Freizeitpark steht entweder am Eingang ein Schild oder an allen relevanten Fahrgeräten seperat. LG

ja an machen Fahrgeschäften steht das. und dann solltest du die auch abnehmen. Zum einen weil du sonst keine mehr hast, zum anderen weil die Brille im Flug jemanden verletzen kann.

An den meisten Hinweisschildern am Eingang wird darauf hingwiesen, das Kleinteile wie Brillen, Kameras, Handys etc. wegfliegen können. Aber verboten sind diese nicht. Nur wenn deine Brille weg ist, haftest du selber für die Brille.

mfg Colo

An manchen Fahrgeschäften steht sowas in der Art dran.

Hallo brownies8,

Ich glaube nein,da sonst überall welche stehen sollten. Ich denke es wird vom Personal gesagt,aber da sollte kein Problem sein. Lieber ausziehen anstatt sie von der Höhe runter fliegt und zerspringt!

Jedenfalls sind bei uns keine Schilder.

Mfg GromHellScream

Nicht das ich wüsste, ich habe noch nie sowas gesehen...

Was möchtest Du wissen?