Gibt es im Englischen auch verschiedene Woerter fuer "Warum, wieso, weshalb" oder nur "why"?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wir haben im Deutschen allgemein mehr Wörter für einzelne Gegenstände z. B. oder Aussagen oder Fragewörter. Im Englischen ist da vieles einfacher. Wiederum kann man sich - meiner Meinung nach - im Deutschen so besser ausdrücken. Hat alles Vor- und Nachteile ...

"wherefore" gibt es auch noch, aber das wird eher selten benutzt.

Eher überhaupt nicht.

0

Im Prinzip nur "why".

Es gibt einige andere Möglichkeiten, die aber entweder nicht so knackig ausfallen wie die deutschen W-Wörter (z.B. "For what reason?") oder aber eher umgangssprachlich sind ("How so?" "How come?").

Archaische Wendungen lasse ich mal außen vor.

Gruß, earnest

Man hört auch die Frage "how come?" gesprochen aber niemals geschrieben. 

Ich ärgere meine Frau (Amerikanerin) immer damit, dass ich ihr auf Englisch das Lied aus der Sesamstraße vorsinge:

Who? How? What?

The, the, the.

Why? Why? Why?

You never ask - you never know.

Der ist echt gut xD

0

Was möchtest Du wissen?