Gibt es im britischen Englisch einen Unterschied im Gebrauch der Wörter "sick" und "ill"?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Bedeutungen überlappen sich teilweise, aber "to be sick" kann auch "sich übergeben" bedeuten, und "that's sick" bedeutet "das ist so krank", auch wenn es nicht um eine Krankheit geht.

"Ill" wiederum kann außer "krank" auch "ungünstig" oder "unglückverheißend" oder "missgünstig" bedeuten, etwa in "an ill wind" oder "to bear someone ill will".

Ill ist krank im allgemeinen. Sick ist eher mir ist schlecht.

Also z.B. I am Feeling sick I think I will get ill.

Als Zusatz zur Erklärung von Lilalaunebär: "sick" ist eher American English und wird auch für British English "ill" verwendet. 

So an American might get sick - and vomit. And after that he might really be sick (krank). 

Die Feinheiten kannst du in einem einsprachigen Wörterbuch nachlesen; online z.B. im Dictionary of Contemporary English.

Gruß, earnest 

Ja... wenn dich irgendwas endlos nervt, kannst du sagen "I'm so sick of it" (ich bin es leid; ich habs so satt)

du könntest nicht sagen "I'm so ill of it"

Was möchtest Du wissen?