Gibt es ihr einen der Geister sehen, so wie ich, aber keine Angst davor hat, egal wie alt die Geister sind?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

So wie du es beschreibst, scheinst du Geister richtig in der Gestalt in der sie vorher gelebt haben zu sehen. Vielleicht kann ich dir helfen. Ich selbst beschäftige mich schon seit mehreren Jahren mit den grenzwissenschaftlichen Themen.

Ich habe in den vergangen Jahren selbst schon Erfahrungen sammeln können, jedoch erscheinen diese Wesenheit bei mir eher silhouettenförmig meist transparent, nur einmal war das Wesen schwarz.   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jackjack1995
14.09.2016, 23:52

Mein Problem ist leider, das die alten Geister halt so gruselig aussehen, wenn sie alt sind.

Ich kann es nicht beschreiben.

Junge Geister anzuschauen, davor hab ich keine Angst, aber ab 70-jährige Geister bekomme ich schon Panik.

Erst recht, wenn es Geister um die 80-100 Jahre alt sind.

Wie letztens.

Ich hab mich gar nicht getraut, ihn anzuschauen, aufgrund seiner alten Hand.

Ich schätzte ihn auf ca. 95 Jahre alt.

0

Ich kann nicht direkt Geister sehen aber ich hab da ein Buch gelesen über einen Mann der das kann.

Es geht um Sam Hess der Autor ist Piere Hänni;

Wanderer in zwei Welten

Sehr interessant und vielleicht kannst du sogar mit diesem Mann darüber reden. 

Wenn du wirklich Geister sehen kannst. Dann ist das selten. Offensichtlich aber ich meine dann musst du das auch ernst nehmen und ein weg zu finden wie damit umgehen und warun du das kannst. Reagieren die Geister auf dich? Kannst du auch etwas hören oder siehst du Sie nur? 

Alle gute!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jackjack1995
15.09.2016, 01:29

Naja. Anscheinend treibt es sie an, dadurch das ich sie sehen kann.

Ich kann sie auch hören.

Das ist beides schon gruselig genug.

Vielleicht sollte ich sie einfach ignorieren?

Aber ist nun mal nicht so einfach, wenn man sie sehen kann.

0

Menschen die behaupten Geister sehen zu können...

.) ... lügen um Aufmerksamkeit zu erhalten

.) ... bilden sich tatsächlich ein Geister sehen zu können und leiden unter gestörter Wahrnehmung der Wirklichkeit sowie unter dem Bestätigungsfehler

.) ... Leiden unter Halluzinationen, welche Sympotme einer schweren psychischen oder neurologischen Erkrankung und/oder Störung sind.

Von daher solltest du nach Möglichkeit einen Neurologen und einen Psychologen aufsuchen, bzw. aufhören einem so kindischen Aberglauben hinterherzuhecheln, bevor sich deine Symptome verschlimmern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann zwar keine Geister sehen (und bin auch von deren existenz nicht 100% überzeugt) aber finde das Thema interessant.

Warum muss man vor alten Geistern mehr Angst haben als vor Jungen? Haben diese Geister vlt. genauso viel Angst vor uns?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jackjack1995
14.09.2016, 15:02

Mein Problem ist leider, das die alten Geister halt so gruselig aussehen, wenn sie alt sind.

Ich kann es nicht beschreiben.

Junge Geister anzuschauen, davor hab ich keine Angst, aber ab 70-jährige Geister bekomme ich schon Panik.

Erst recht, wenn es Geister um die 80-100 Jahre alt sind.

Wie letztens.

Ich hab mich gar nicht getraut, ihn anzuschauen, aufgrund seiner alten Hand.

Ich schätzte ihn auf ca. 95 Jahre alt.

0

Du siehst Geister nur in deren gestalten, an denen du am meisten denkst, um Geister sehen zu können muss man schon was im Kopf haben, oder sich zumindest gut genug konzentrieren können. Du wirst sie mit Gewalt niemals los dass kann ich dir sagen... #ähnliches problem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?