Gibt es homöopathische Mittel gegen Schlafstörungen?

9 Antworten

Ich habe eine lange Zeit auch Schlafstörungen mit Einschlafen und Durchschlafen gehabt. Baldrian hat mir nicht so geholfen. Nachdem man mir Melatonin empfohlen hat, hab ich mich mal schlau gemacht. Besser soll natürliches Melatonin sein als Synthetische Tabletten. Hab dann über eine Montmorency Sauerkirsche gelesen die viel Melatonin hat. Vor 3 Monaten hab ich das mal ausprobiert mit einem Konzentrat und ich hab echt jetzt besser schlafen können.

Also ich kann die Novea von Thaivita empfehlen. Es handelt sich hierbei um ein rein pflanzliches Beruhigungsmittel. Wenn ich vor dem Schlafen gehen eine Kapsel kann ich nachts super schlafen. Ich wache jeden morgen total entspannt auf. Wenn mir tagsüber eine Stresssituation bevor steht, nehme ich auch eine Kapseln, damit bin ich dann total gelassen. Super ist, dass die Kapseln dann nicht müde machen und extrem schnell wirken.

Ich habe eine Zeit lang Baldriantabletten genommen, die mir geholfen haben, besser abzuschalten und zu schlafen. Allerdings ist auch das keine Lösung für immer. Wenn dein Körper unruhig ist, kann er nicht shclafen. Befolge imemr die selben Rituale. Zum Beispiel um eine bestimmte Uhrzeit ina ller Ruhe abend essen, bettfertig machen und ein Buch lesen um abzuschalten und dann um eine bestimmte Uhrzeit das Licht aus. wenn du total abgehetzt ins Bett fällst, dann kann dein körper nicht abschalten. also versuche, etwas mehr ruhe reinzubringen. eine andere Lösung wäre ein Yogakurs.

Kann seit Wochen die ganze Nacht nicht schlafen?

Seit Wochen kann ich die ganze Nacht nicht schlafen. Ich liege dann gerne mal von 22 Uhr - 6 Uhr wach da und starre auf die Decke. Auch Beruhigungsübungen oder schlafhypnosen helfen nichts mehr. Mein Schlafmittel ist mittlerweile auch alle und hilft nur noch in höheren Dosen. Was soll ich tun?

...zur Frage

Wie werde ich meine Schlafstörungen/Schlaflosigkeit am besten los?

Nach 2 komplett schlaflosen Nächten vor ca 5 Wochen, ist mein Gehirn wie verstellt. Ich leide seid dem unter schweren Schlafstörungen. Am Tag kann ich gar nicht mehr schlafen. Abends liege ich oft stundenlang im Bett wach und komme einfach nicht in den Schlaf. Es gibt auch Nächte an denen ich absolut gar nicht schlafen kann. Bin dann natürlich total Knülle den ganzen Tag. Durch die Schlafstörung hat sich auch eine Depression entwickelt und irgendwo auch die Angst vorm schlafen! Bin zur zeit in Stationärer Behandlung in der Psychiatrie. Bekomme zur Nacht 15 mg Mirtazapin. Hilft mal mehr mal weniger. Bin ständig müde jeden Tag, dass macht mich so fertig :( Oft liege ich wie gesagt stundenlang wach oder kann gar nicht schlafen oder nur 3-4 Stunden Schlaf mit Unterbrechungen. Hier im Krankenhaus gehen nicht so richtig auf meine Schlafstörungen ein. Die sagen nur,, es ist nicht schlimm wenn sie mal ne nacht nicht schlafen können,,!. Es ist echt der Horror für mich. Hat jemand vielleicht nen Tipp wie ich die Schlafstörung am besten bekämpfe bzw los werde?

...zur Frage

Gibt es auch "milde" Schlafmittel?

Ich kann trotz schwerer, körperlicher Arbeit nur die ersten vier Stunden der Nacht schlafen. Danach liege ich bis zum Aufstehen wach und grüble, wie ich meinen stressigen und schweren Arbeitstag auf die Reihe bekommen soll (Ja, Stress!).

Nun hatte ich mal eine Zeit lang einen Betablocker zum Schlafen, allerdings mit erheblichen Nebenwirkungen.

Gibt es eine "Schlafhilfe" auch etwas milder, keine Schlaftabletten? Kenn mich da nicht aus, vllt was auf pflanzlicher Basis oder homöopathisch?

Bin für alle Tipps dankbar!

...zur Frage

Welche Schlafmittel helfen besser?

Was ist eurer Meinung nach/ aus eigener Erfahrung effektiver gegen Schlafstörungen Benzodiazepine oder Schlafmittel auf Antidepressiva Basis?

...zur Frage

Wie kann ich wieder normal schlafen AMK?

Habe heftige Schlafstörungen seid den Ferien und schlafe immer erst ab 5 oder 6 Uhr morgens. Muss schon um 10 schlafen um morgen wach zu werden. Hat jemand Ideen?

...zur Frage

Kennt ihr gute Beruhigungsmittel oder Schlafmittel die man ohne Rezept bekommt?

Ich habe schon alles homöopathische probiert, geholfen hat aber nichts. Zum Arzt möchte ich nicht gehen und ich weiß nicht was ich noch probieren soll. Ich bin praktisch dauergestresst und hab Schlafstörungen bin teilweise länger als 24h am Stück wach. Kennt jemand gute Beruhigungs- oder Schlafmittel?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?