Gibt es hitze- und kälteresistente Speichermedien?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nun HDDs halten wohl am schlechtesten. Da geht es um die beschaffenheit in atom größen, durch deren Änderung ein lokaler Magnetismus entsteht, zusätzlich hat man da eine fein eingestellte Rotationsachse Achse + Motor.
SSD sind beständiger weil sich da nix bewegt, Problem ist nur die sind meist komplett aus Plastik was bei Hitze schmelzen kann, zusätzlich sollten diese mindestens einmal im Jahr angeschloßen werden um das passive entladen der Kondensatoren entgegenzuwirken.
SD Karten jeglicher Art sind fast genauso aufgebaut wie SSD Karten.
Kälte können SD und SSD Karten wohl sehr gut ab, Hitze ehr weniger dem Plastik geschuldet.
Sprich elektronisch wirst du auf lange Sicht wenig finden.
Schau dir mal m.2 SSD Karten an und intel SSD Karten nutzen wohl auch Metallgehäuse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ChopC 06.01.2016, 07:03

da kann man auch immer wieder das altbewährte Papier empfehlen

0

Die meisten Elektronischen Speichermedien kannst du bis 85 °C lagern. Empfohlen ist das nicht aber eh... Etwas anderes gibt es denke ich auf dem Consumer-Markt nicht, das sind dann Sonderanfertigungen für erschwerte Bedingungen. Aber eine Marken-Speicherkarte (SD oder CF) hält schon einiges aus, auch was untertauchen in Wasser angeht usw... solange sie Stromlos sind kann man die ziemlich misshandeln. Ob die lange leben, wenn man sie jetzt fünf mal am Tag von -20 auf 80 °C und wieder runter bringt ist fraglich. Aber im allgemeinen sind SanDisk und Lexar Karten sehr zuverlässig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie definierst du Hitze und Kälte? Alles hat einen Schmelzpunkt! Kälte ist da weniger problematisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Pandanschy 06.01.2016, 06:39

ich suche nach einem Medium wie eine Simkarte nur am besten kleiner und resistent halt.

0
tryanswer 06.01.2016, 06:45
@Pandanschy

Nanogravuren in Edelmetalle - das ist aber für dich vermutlich wenig praktikabel. Es hängt immer davon ab, zu welchen Zweck das Medium genau benötigt wird. Für den Datentransport würde ich dir zu einer DVD oder einer Cloud-Lösung raten.

1

Papier und Bleistift arbeitet bei Hitze und Kälte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Pandanschy 06.01.2016, 06:36

Das hilft mir wenig, aber danke.

0
Novos 06.01.2016, 06:40
@Pandanschy

Dann solltest Du genauer Fragen. Früher haben die Menschen in Stein gemeiselt, auch ein Speichermedium das Hitze- und Kältebeständig ist

1

Ich meine ein Medium in form von Speicherkarte.

Mit hitze meine ich bis zu 100°

und kälte bis zu -20°

ich will nämlich eine ID auf ein Speichermedium packen ohne das einzelne teile der ID verloren gehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?