gibt es hier jemand hat ihr Ausbildung zur OTA ohne Berufschulabschluss gemacht . nur mit ihr Abitur?

1 Antwort

Wie soll man eine Ausbildung zur OTA ohne Berufsschule machen? Die Ausbildung ist in einen praktischen und theoretischen Teil gegliedert, der theoretische Teil findet in einer Berufsschule statt. Für die Ausbildung brauchst du mind. einen Realschulabschluss, Abitur geht natürlich auch. Ein Praktikum im OP ist schon fast notwendig, viele machen vorher auch eine andere Ausbildung, zB MFA.

Danke sehr für die Antwort.

ich meine das die Ausbildung zur OTA braucht ein Realschulabschluss oder Abitur und 2 Jahre Berufsschulabschluss.

ich habe schon 3 Praktika gemacht, und würde ich wissen ob ich zuerst ein Ausbildung als Altenpflega oder als Krankenpflege machen muss, bevor ich mich als OTA bewerben 

0
@kotefan

Wie gesagt, nach der Realschule oder dem Abitur ist praktische Erfahrung im OP in Form eines Praktikums wünschenswert, aber es ist kein Muss. Die meisten, die die Ausbildung machen, haben vorher eine andere medizinische Ausbildung, zB MFA, oder mindestens einen Monat, die meisten mindestens ein halbes bis gabzes Jahr Praktikum im OP. Du musst aber vorher keine Ausbildung gemacht haben.

1

ich bedanke mich sehr für die Info unddie Antwort. Das freut mich sehr das ich kein Ausbildung vorher haben, bevor ich mich als OTA bewerben. Eigentlich bin ich in ein Praktikum im OP Bereich aber es ist leider nur ein Monat.

0

OTA (operationstechnische assistentin) Ausbildung?!

Hallöchen (: bin grad in der Phase in der ich mich entscheiden muss was meine Zukunft angeht :D und ich würde gerne Fragen ob jmd die Ausbildung zur/zum OTA gemacht hat ? Interessiere mich total für den Beruf, habe auch schon ein 8-wöchiges Praktikum im Krankenhaus gemacht. Erst habe ich mir überlegt Krankenschwester zu machen aber OTA würde mich glaube ich doch mehr interessieren.

Ist der Beruf wirklich so anstrengend wie es immer heißt ? und ja würde gerne einfach ein paar Infos zu dem Beruf und co. haben (:

DANKE !

...zur Frage

Hat man mit einer Ausbildung zum OTA Zukunft?

Ist das ein guter Beruf? Schreibt mir einfach alles was ihr darüber wisst. :))

...zur Frage

Arbeite ich als OTA auschließlich im OP?

Ich interessiere mich sehr für den Beruf OTA (Operationstechnische Assistentin).

Momentan mache ich ein Praktikum in einem Ambulanten Operationszentrum, allerdings gibt's dort niemanden der diese Ausbildung abgeschlossen hat. Meine Frage ist, ob meine Aufgaben als OTA auch das Arbeiten im Aufwachraum (rasieren, blutabnahme, Pflege nach der OP, ect.) beinhaltet.

Ich wünsche mir hauptsächlich nur im OP arbeiten zu können. Wäre das dann der richtige Beruf für mich?

Danke schon einmal im Voraus. LG Liv

...zur Frage

Studium oder doch noch 2 te Ausbildung?

Ich habe bereits eine Ausbildung gemacht und auch schon gearbeitet, da mir mein Beruf nicht gefiel, habe ich mein Abitur noch nach gemacht....jetzt meine Frage , lohnt sich ein Studium gegenüber einer zweiten Ausbildung ?

...zur Frage

Erfahrungen zum Beruf OTA?

Macht jemand von euch eine Ausbildung zur OTA oder hat sie schon beendet? :) Wenn ja,dann erzählt mir bitte von euren Erfahrungen, da mich der Beruf sehr interessiert und ich ihn später vielleicht ausüben will!:) Lg ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?