Gibt es heute wirklich noch Leute, welche gegen eine Legalisierung sind?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ja. gibt es.

ich wäre nur dafür, wenn man sich im gegenzug als konsument eintragen lassen müsste und den führerschein im gegenzug entweder abgeben müsste oder keinen machen dürfte.

drogen und strassenverkehr passen nun mal nicht zusammen.

Die Cannabislegalisierungs Befürworter machen die armen Dealer arbeitslos. 

Du musst schon sagen von was du redest z.B. Angela Merkel/CDU ist gegen eine Hochzeit von Gleichgeschlechtlichen.

Die wirst du nicht finden. Viel Spaß bei der Suche.

Was möchtest Du wissen?