Gibt es heute eigentlich noch Menschen die sich manchmal richtig doll langeweilen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Um mich nicht zu langweilen, brauch ich wirklich kein Handy. Und es geht auch ohne Computer.

Wichtig ist es, sich die Neugier zu bewahren. Dann gibt es immer neue Dinge zu entdecken, die einen beschäftigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir ist seit vielen Jahrzehnten nicht langweilig, obwohl ich nicht in sozialen Netzwerken rumhänge.

Ich weiß immer, was ich mit mir und meiner Zeit anfangen kann, gebe aber auch gerne einfach mal meinen Bedürfnissen nach, wenn sich die Gelegenheit dazu bietet.

Nichts zu tun kann man lernen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne das gut... ich habe auch schon so Tage gehabt, wo ich den ganzen Tag nur im Bett herumgegammelt bin.. geschlafen habe... bisschen nachgedacht habe... und nicht so recht wusste was ich tun soll... ich bin derzeit oft auf dieser Seite wenn mir langweilig ist... 

Auch wenn ich längere Zeit mit dem Zug fahre wird mir extrem öde... da hab ich dann mal eine Zeit lang das Spiel Cut the rope am Handy gezockt... aber nach 1 - 2 Stunden will man (ich zumindest meist) da auch wieder mal Pause machen und was anderes tun.. 

Was meine Freizeit betrifft - ist diese gerade öfter mal ein wenig öde... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du die Fähigkeit sich komplett zu entspannen ohne Handy oder sonstigen Schnick schnack Langeweile nennst haste warscheinlich recht.
Jeder sollte aber in der Lage sein auch mal abzuschalten von allem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab fast nie LW, da laptop oder Handy fast immer geht. Hatten aber letztens Probleme mit der inet-leitung und deswegen 1-2 Tage weder fernseh noch inet oder Telefon. Wohne in einem Dorf und Empfang kannste hier auch tagelang suchen. Bin vor LW fast gestorben, da ich viel zu verwöhnt von der Technik bin :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

durchaus, ja.

ich vertrete die Meinung, daß z.B. User, die hier bei gutefrage seit etlichen Jahren jeden Tag wirklich fast nur im Forum irgendein sinnloses Zeug texten ( anstatt hier hilfreiche Antworten zu geben oder auch mal ne Frage zu stellen ) - dies sind meiner Meinung nach Personen, die unter furchtbarer Langeweile leiden

ums kurz zu machen :

wenn man keine Ahnung hat, wie man seine freie Zeit halbwegs oder zumindest ansatzweise sinnvoll nutzen will, dann schau mal im Forum unter der Rubrik " Plaudern und Quatschen "

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe nie Langeweile. Und auch NIE ein Smartphone in der Hand ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von latviaaa
27.06.2017, 20:55

Super (((;

0

lach.... scheint nicht so zu sein.

ich wünschte, die leute hätten mehr langweile... aber aus angst davor wird sich beschäftigt was das zeug hält und hat am ende sogar noch stress.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manchmal starre ich stundenlang auf die Plattform von Steam und weiß nicht was ich von meinen 83 Games spielen soll. Kommt vor ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Langeweile? Sie scheint noch nicht ausgestorben zu sein. Da brauchst du bloß mal als Suchbegriff hier, auf GF,  langweilig   oder  langeweile  einzugeben und erhältst an die 100 000 Ergebnisse. Ich selbst hatte jedoch noch nie Langeweile.......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?