gibt es handys auf dem markt die besser fotos machen als diese kamera oder zumindest gleich ?

 - (Handy, Kamera, Sony)

7 Antworten

Nein, ein Handy ist niemals so gut wie eine DSLM oder DSLR. In so einer Kamera kann man viele Sachen einstellen, um verschiedene Fotolooks zu erstellen. Ich finde selbst meine analoge Kamera macht mit dem richtigen Film bessere Bilder als Handys. Wenn du Spaß am fotografieren hast kauf dir eine anständige Kamera. Mit einem Handy knipst du nur ohne dir die Bilder anzusehen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

hab ja die alpha 6000 schon ^^ sehe foto

0

Mal abgesehen davon, dass der Fotograf die Bilder macht, ist das Smartphone bzgl. der Bildqualität ein schlechteres Werkzeug als jede aktuelle Kamera mit Sensoren, die vielfach größer sind als die winzigen im Handy.

Was nicht heißt, dass es nicht für die meisten Fotos von Gelegenheitsfotografen egal ist, womit die gemacht wurden.

Bei Landschaftsaufnahmen bei Schönwetter wird die Qualität in etwa identisch sein, wenn man die Systemkamera mit einer Kitlinse ausrüstet. Ansonsten ist das Handy immer sehr unterlegen.

Vielleicht bei Tageslicht und wenn du nur den Automatikmodus nutzt.

Aber sobald du etwas weniger Licht hast, dann siehst du deutlich den Unterschied, den ein großer Sensor in einer DSLM/DSLR von einem kleinen Sensor im Handy hat. Hier mal ein Beispiel ohne Bearbeitung (wenn du normale Bilder ohne den RAW Modus machst, zaubert das Handy mit technischen Tricks rauschfreiere, aber oft auch etwas matschigere Bilder):

Woher ich das weiß:Beruf – Fotografiere in Hobby und Beruf seit etwa 20 Jahren
 - (Handy, Kamera, Sony)

Kurze Antwort: Nein.

Für eine längere Antwort können die Schlagwörter Sensorgröße, Rauschverhalten, Abbildungsqualität, Objektiv-Aufbau, Objektivkorrekturen und ISO-WERT recherchiert und durchgearbeitet werden.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Seit 1980 mit Spiegelreflex unterwegs, seit 2001 DSLR

Was möchtest Du wissen?