Gibt es Hamsterarten, die eine ziemlich hohe Lebenserwartung haben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es müssen nicht alle Hamster nur zwei Jahre werden.

Bei guter Pflege ( und ein bisschen Glück, dass keine schlimmen Krankheiten auftreten ) können alle bis zu fünf Jahre werden.  Ausnahme: Roborowskis. Sie werden meist nur 2-3 Jahre alt, da sie die schnellsten Hamster sind. Ihr Körper muss schneller und mehr arbeiten, deswegen die geringere Lebenserwartung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sariiichen
22.04.2016, 18:48

5 Jahre erscheint mir für einen Zwerg extrem viel. Ist ja schon bei Mittelhamstern die große Ausnahme, für Zwerghamster aber doch etwas zu hoch gegriffen ;)

2

Wir hatten mal einen Teddyhamster, der aber nicht wie ein reiner aussah. Benny schien ein Teddy- und Goldhamstermix gewesen zu sein. Benny lebte 3 1/2 Jahre. Es kommt auch auf das Leben und die Zufriedenheit der Hamster an, ob sie lange leben. Ich hoffe, ich konnte helfen!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sariiichen
22.04.2016, 18:50

Ein ,,Teddyhamster" ist einfach nur eine Goldhamster-Züchtung mit langem Fell, ansonsten sind sie gleich. Manche haben extrem lange Haare, andere nur kurze. Dementsprechend kann man das auc kaum Mix nennen:D

4
Kommentar von Vani160903
22.04.2016, 18:54

Ich weiß, dass Teddyhamster eine Unterart des Goldhamsters sind. Die meisten Teddys haben jedoch langes Fell, die ich kenne.

LG

1

Was möchtest Du wissen?