Gibt es gute und schlechte Indoktrination?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Beispiele sind viele (einige Leute sagen: alle) religiöse Bewegungen, insbesondere Sekten (z.B. Scientology, Zeugen Jehovas). Auch politische Strömungen oder Parteien können so arbeiten.

Aus einer aufgeklärten Betrachtungsweise heraus kann es aber keine positive Indoktrination geben, da sie die Nutzung des eigenen Gehirns verhindert oder zumindest einschränkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?