Gibt es grün-rot-orange farbene Sternschnuppe?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Na klar kanns sowas geben. Ist immer die Frage: Woraus besteht die Sternschnuppe. Beim Eintritt in die Atmospäre verglüht das Ding und dann entstehen die Farben. ( Wenn Aluminium brennt, gibts auch andere farben als bei einem anderen Material )

Ja gib es. Es handelte sich um Bolide. Das sind etwas größere Meteore oder Sternschnuppen die völlig in der Atmosphäre verglühen. Jr nach Zusammensetzung und grösse können sie sehr hell und auch in Farben wie rot grün oder orange leuchten. Auch Meteore die so groß wie ei Ranzen oder Auto sind verglühen meist völlig und hinterlassen dabei ein auffälliges Leuchten. Manchmal zerbrechen sie in kleine Teile so dass es so aussieht als würden viele Objekte eindringen. 

Schwarzes Reh in Niedersachsen/ Landkreis Aurich?

Hallo..

gestern gegen 18 Uhr bin ich nach Georgsheil gefahren und dort habe ich zwei Rehe auf einem Feld gesehen.. eigentlich nichts ungewöhnliches allerdings war eines der Rehe viel dunkler, schon fast schwarz..

Ist diese Art von Reh etwas 'besonderes' oder kommt es häufiger vor?

lg

...zur Frage

Stimmt es, dass in 75 Jahren ein Neutronenstern der Erde verdammt nah kommen wird?

Stimmt es, dass in 75 Jahren ein Neutronenstern der Erde verdammt nah kommen wird???

...zur Frage

Kann eine Sternschnuppe auch punktförmig sein (also ohne schweif)?

Hi,

.. habe gestern einen sehr schnellen hellen Punkt am Himmel gesehen. Meiner Meinung nach zu schnell für ein Flugzeug. Kann das eine Sternschnuppe gewesen sein? ... Schweif war keiner zu sehen.

Lg

...zur Frage

Was bedeutet dieser Satzm den ich von einem Film gehört habe?

Ìch habe mal eine Frage: Ich habe diesen Satz in einem Film gelesen und frag euch nun was der bedeutet:

Mögest Du immer Rückenwind haben und stets Sonnenschein im Gesicht. Und mögen Dich die Schicksalsstürme hinauftragen, auf dass Du mit den Sternen tanzt.

Vielen Dank für eure Antworten. :)

...zur Frage

Güne explodierende Sternschnuppe? o,0

 Also guten Tag erstmal :),

Ich bin ein kleiner paranoider Junge. Egal was ist, sehe ich immer negativ drauf und hab vor allem schiss.Dennoch bin ich sehr wissensdurstig.

Nun zu meiner "Frage". Als ich von Samstag auf Sonntag Nacht (wir haben durchgemacht) von einem Dorf namens Goldburghausen richtung Nördlingen(ne Stadt) gelaufen bin(das war um 4:28(habe auf die uhr geschaut um konkrete angaben machen zu können)) bzw sind, sahen wir (also richtung nördlingen) eine  Sternschnuppe ca 0,2cm breit(was ja i-wie recht groß ist wen ihr wisst wie ich das meine) die grün geleuchtet hatt  und dann EXPLODIERTE !!!! Ich hatte schon viele Sternschnuppen gesehen aber für gewöhnlich waren die vllt 0,1cm breit und waren gelblich und lösten sich in luft auf .. also flogen eine länge von 4-9 cm und verschwanden dann. Dieser allerdings war grünlich flog ca 17 cm war recht breit und ging dann noch in die Luft ! ...

Ich mache mir da irgenwie sorgen, ob dies vllt normal ist , oder ob dies nur in ausnahme fällen so passiert oder der gleichen. Bloß meine ich damit das ich gern bescheid wüsste wen sich die Apokalypse ankündigt. Kann ja aber trotzdem sein das das einfach normal ist, und deshalb frage ich euch. Hoffe auf normale Antworten und nicht auf sowas wie nen psychater oder irgenwas wie ich war besoffen... möchte bloß wissen ob es grüne sternschnuppen gibt die explodieren o,

MfG Wladimir
 

...zur Frage

Gibt es 4-Sterne Köche?

Wenn Ja wo?,und wie wird man einer?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?