Gibt es Groupsex in Swingers klub?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In Swingerclubs gilt stets das Motto "Alles kann, nichts muß" - je nachdem worauf die Beteiligten Lust haben und alle einverstanden sind. Das Klischee, dass beim Betreten des Clubs wildfremde Menschen einfach über einen herfallen ist Quatsch. Entweder man kommt miteinander ins Gespräch und beschließt bei Sympathie gemeinsam (oder zu zweit, dritt...) eine Spielwiese aufzusuchen oder gesellt sich zu einer bestehenden Action dazu.

Dabei bedeutet eine Berührung an einem unverfänglichen Körperteil (z.B. Arm, Bein...) die Frage ob Mitmachen erwünscht ist. Äußert der Berührte Zustimmung, dann kann man weitermachen, wird die Hand zurückgewiesen, dann ist das ein "Nein", welches auch im Club absolut zu befolgen ist.

In den meisten Clubs gibt es dann bestimmte Mottotage - entweder jede Woche am gleichen Wochentag oder als separat angekündigtes Event - z.B. "Herrenüberschussparty", "Gangbang" oder "Pärchenabend". Da ist meist für jeden Geschmack etwas dabei. Die meisten Clubs haben eine Webseite mit den Details, Infos über Clubs und Erfahrungen findest Du auf Portalen wie Joyclub.de.

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich ja, kommt aber natürlich auf die Leute an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?