Gibt es göttliche Eingebungen und was sind die bekanntesten, ist der Bau der Arche Noah eine solche gewesen?

10 Antworten

Die Bibel:

"Die ganze Schrift ist von Gott eingegeben und nützlich zur Belehrung, zur Überführung, zur Zurechtweisung, zur Erziehung in der Gerechtigkeit, damit der Mensch Gottes ganz zubereitet sei, zu jedem guten Werk völlig ausgerüstet" (2. Timotheus 3,16-17).

"Denn niemals wurde eine Weissagung durch menschlichen Willen hervorgebracht, sondern vom Heiligen Geist getrieben haben die heiligen Menschen Gottes geredet" (2. Petrus 1,21).

Da es keinen Gott gibt, gibt es auch keine göttliche eingebung. Noah und die Arche hat es nie gegeben, weil es auch eine globale sintflut nie gegeben hat. Die Bibel hat keinerlei Anspruch auf wahrheitsgehalt.

Es gibt auch heute noch solche Eingebungen die aber nur sehr wenige Menschen in Form eines Traumes oder einer Vision erhalten. Diese Menschen behalten diese Erlebnisse meistens für sich um nicht für verrückt gehalten zu werden.

Was möchtest Du wissen?