Gibt es giftige Pilze, die aussehen wie Champignons?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Hallo ... aber ja .. es gibt sehr viele wohlschmeckende eßbare Pilze ... aber auch Pilze zum Verwechseln ... das muss Ihnen ein richtiger
>> Pilzfachmann / frau << erklären ... hier so mal schnell geht das schon garnicht ... das ist viel zu gefährlich ... denn es ist ja nicht nur mit Magenauspumpen zu tun .. - es sind ja auch >> Kinder und ältere Leute << die an einer Pilzmahlzeit teilnehmen -- Hände weg von unkundigen Pilzsuchern ... die zerstören mehr bei der Pilzsuche als es dem Wald Nutzen einbringt ... in den meisten >> Pilzgegenden << gibt es auch sehr viele Pilzführer ... mit denen einige Jahre mitgehen - sich mit Büchern und Abbildungen befassen und dann hat man das Wissen und auch die Erfahrung ... denn es gibt ja auch viele Pilzfreunde die sich treffen und gerade über besonders schöne Exemplare unterhalten oder auch die fotografieren ....

Außer dem Knollenblätterpilz gibt es einen der noch ähnlicher ist aber nicht Giftg dafür versaut er das ganze Essen weil er Nach Krankenhaus(Karbol )riecht es ist der Karbolchampignon erkennbar am geruch und an rosa Lamellen.

LG Sikas

Prinzipiell keine Pilze essen, die man nicht kennt! Die schlimmsten wie Knollenblaetterpilz und Fliegenpilz erkennt man ja, aber auch ein Durchfall macht keinen Spass. Am besten ein Buch kaufen.

ich glaub es gibt fast zu jedem speiße pilz ein giftigen

Zum Steinpilz nicht, da gibt es nur einen ungenießbaren, namlich den Gallenröhrling.

0

Am besten du kaufst ein Buch über Giftpilze und ungiftige Pilze die auch essbar sind. Das bekommt du überall im Handel !

Knollenblätterpilz. Sehr giftig.

"Von ungeübten Pilzsammlern können Champignons mit den tödlich giftigen Knollenblätterpilzen verwechselt werden"

Knollenblätterpilz nur wenn man nicht richtig hinguckt. Wenn du dir nicht sicher bist, im aufgeschnittenen status kann man es gut erkennen.

0

>der Knollenblätterpilz

>sehr

>zu erkennen an der Knolle (die sich allerdings in der Erde befindet) ... es gibt Übersichten im I-Net

Kauf lieber welche auf dem Markt ... ist sicherer

Und im Markt kann mir das nicht passieren, dass ein giftiger dabei ist?

0
@cinderellaf

nein!, wie denn?? die im supermarkt kommen ja nicht aus dem wald, sondern werden extra in großen lagerhallen "hergestellt" also, extra feucht, warm, dunkel und gaaanz viel mist!!^^

0

Der grüne Knollenblätterpilz sieht dem Champignon zum Verwechseln ähnlich und bevor Du den isst, solltest Du schon mal Deine Beerdigung organisieren, damit die Verwandtschaft nicht so viel Arbeit damit hat ;)

kommt drauf an, nimm einen champignon, setz eine spritze an, und ab mit dem gift, kommt dann drauf an, wieviel und welches du nimmst!!^^

Ja, lass die Finger davon, oder gehe zur Pilzberatung.

Knollenblätterpilz ,sehr gefährlich!!!Der waldchampignon riecht aber leicht nach Anis

Der Knollenblätterpilz und der ist tödlich giftig.

der Knollenblätterpilz, bin mir aber nicht ganz sicher.

Was möchtest Du wissen?