Gibt es giftige Eier?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Klar gibt es giftige Eier. Die Eier der Pomacea canaliculata (Apfelschnecke) zum Beispiel bereiten Fressfeinden Verdauungsprobleme. Sie enthalten neben einem starkem Nervengift auch noch einen giftigen Farbstoff, der ihm die grellrosa Farbeverleiht. Dieser Farbstoffschreckt nicht nur Fressfeinde ab, sondern hemmt auch Enzyme im Magen der Fressfeinde und stört die Verdauung.

Was möchtest Du wissen?