Gibt es gewisse Regeln, die man beim Grillen von Rindersteaks beachten sollte und die beim Grillen von Schwein anders sind?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi Bud, du willst also Steaks grillen und suchst Tipps, richtig?

Beim Rindersteak kommt es darauf an wie du es gerne hättest, also welchen Garzustand es haben soll: Rare, Medium-Rare, Medium, Well-Done, Done. Die meisten essen ihr Steak gerne Medium, weil es hier halb durchgegart und noch leicht blutig beim Anschneiden ist, aber am Ende ist das Geschmackssache.

Je nachdem wie dick das Steak ist dauert es kürzer oder länger bis es fertig gegart ist. Es hilft sehr die Oberfläche zu beobachten (Bildung von kleinen rote Punkten an der Oberseite = Blut wird nach oben gedrückt und trott aus, dh. das Steak wird bereit zum Wenden).

Ansonsten kannst du natürlich auch die Daumenregel anwenden und so den Garzustanden feststellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?