Gibt es gesunde Katzen, mit gelblich-braunen Augen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

das ist völlig normal! Wahrscheinlich ist es so, das in deinem Umreis -oder generell aus Zufall- eine Kätzin unterwechs ist und ein paar Junge bekommt, die haben wahrscheinlich dann die selbe Augenfarbe. Diese wird erwachsen, bekommt auch junge mit der selben Augenfarbe usw. Das ist ganz normal also :). Wo du dir sorgen machen müsstest, wäre, wenn eine Katze rein-weiß mit leuchtend blauen, klaren Augen wäre, dann könnte es unter umständen sein das diese Katze taub ist. Ist aber ganz leicht auch zuhause zu testen indem man hinter der Katze ganz unterschiedliche viele Geräusche macht, wenn sich die Ohren nach hinten drehen oder sie guckt ist sie wahrscheinlich nicht taub. Es gibt Katzen mit blauen Augen, braunen, Bernsteinfarbenen, grünen und selten sogar mit leichtem rot stich (sehen gruselig aus o.o). Ich hoffe ich konnte helfen.

LG zoe

Katzen haben keinesfalls nur grüne Augen, kenne auch welche mit shönen blauen Augen. Siamkatzen habe ich schon gesehen, 1 Auge blau, das andere gelb. Europäisch Kurzhaar mit orange Augen. Gibt alles bei den Züchtern, die auf Massenzucht verzichten.

Hast du wirklich noch nie Katzen mit gelb-braunen Augen gesehen? Ich sehe fast nur Katzen mit dieser Augenfarbe (meine eigene eingeschlossen) Dafür sehe ich sehr selten Katzen mit grünen Augen. Es gibt sehr viele unterschiedliche Augenfarben bei Katzen!

Was möchtest Du wissen?