Gibt es gesetzliche Krankenkassen, die eine Zahnreinigung bezahlen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Manche gesetzlichen Krankenkassen geben auf Anfrage zur Professionellen Zahreinigung einen Zuschuß oder es gibt etwas im Bonusprogramm.Einfach bei deiner Kasse fragen. Achtung bei Zusatzversicherungen. Die bezahlen Zahnreinigungen nur, wenn diese nach bestimmten Abrechnungsnummern für Privatpatienten angegeben sind (GOZ) diese Rechnungslegung ist aber für Kassenpatienten rechtlich nicht zulässig und von den Kammern verboten. Also genau Nachfragen und nicht allen Versprechen der Versicherung glauben. Einige Pat. von mir sind in diese "Falle" gelaufen und bleiben jetzt trotz Versicherung auf der PZR Kosten sitzen.

Es stimmt schlichtweg nicht, dass Zusatzversicherungen die Kosten nicht übernehmen! Ich habe eine Zusatzversicherung bie der DEVK und die übernimmt 2x im Jahr die Kosten für eine professionelle Reinigung. Du solltest vielleicht mal den Zahnarzt wechseln!

Es kommt immer auf die Krankenkasse an, bei der man versichert ist. Meistens bezahlen die kleineren Kassen mind. einmal im Jahr eine professionelle Zahnreinigung. Man muss also vergleichen und die Krankenkasse einfach danach aussuchen, wenn das einem wichtig ist... (vielleicht einfach mal einen unabhängigen Versicherungsvermittler um Rat fragen...)

Viele Zahnzusatzversicherungen bezahlen die Zahnreinigung übrigens auch nur, wenn die gesetzliche Krankenkasse, bei der man versichert ist, sie auch bezahlt. Man kriegt bei diesen Zusatzversicherungen häufig einfach die Zuzahlungen der gesetzlichen KK doppelt und hat damit eben was "zusätzlich".

Sind Gesetzliche Krankenkassen Staatlich?

Hallo, sind Gesetzliche Krankenkassen Staatlich? Und werden sie vom Bund finanziert?

...zur Frage

Gleiche Leistung bei GKV und Zahnzusatzversicherung abrechnen?

Hallo zusammen,

ich habe bei der Ergodirekt eine Zahnzusatzversicherung, letztens habe ich mir eine Professionelle Zahnreinigung machen lassen. Die Zahnzusatzversicherung hat mir die Kosten erstattet.

Nun zur Frage meine Krankenversicherung bietet einen zuschuss für die PZR an, die Original rechnung habe ich noch. Kann und darf ich diese bei meiner GKV einreichen oder zählt dies unter Betrug?

Lieben Gruß

Lea

...zur Frage

Welche gesetzlichen Krankenkassen übernehmen eine Zahnreinigung komplett ?

am besten, wäre es wenn man den Betrag nicht selbst vorzahlen muss. Gibt es da gute Krankenkassen?

...zur Frage

was schreibe ich in den Widerspruch für Krankenkasse?

Knappschaft Bonuspunkte jedes Jahr habe ich für meine Zahnreinigung von der Knappschaft Geld erstattet bekommen, dieses Jahr wurde mir geschrieben für Zahnuntersuchung und die professionelle Zahnreinigung werden seit dem 1.1.2016 keine Bonuspunkte mehr vergeben, weil das Präventionsgesetz vom 17.7.2015 den Krankenkassen eine Berücksichtigung untersagt.

Gegen diesen Bescheid können Sie innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe schriftlich bei der Knappschaft Widerspruch einlegen.

Da wir nichts davon wussten und wir wie gewohnt die Zahnreinigung durchgeführt haben würde ich gerne Widerspruch einlegen, die Frage ist wieso wie soll ich sie formulieren?

...zur Frage

Rechnung Zahnreinigung doppelt einreichen ?

Sowohl meine Krankenkasse als auch meine Zahnzusatzversicherung erstattet kosten für eine professionelle Zahnreinigung. Darf ich die Rechnung bei beiden Versicherungen einreichen?

...zur Frage

Stimmt es, dass zu häufige professionelle Zahnreinigung schädlich für den Zahnschmelz ist?

Bei mir hat es sich eingebürgert, dass ich zweimal im Jahr zur Zahnreinigung gehe. Nun habe ich gelesen, dass jede Reinigung auch schädlich für den Zahnschmelz ist. Wer kennt sich aus? Stimmt das? Wenn ja - wie oft darf man im Jahr gehen? Ich fühle mich danach immer deutlich wohler?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?