Gibt es generelle Anzeichen des Verliebtseins?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein 38 Jähriger lässt sich da nicht so leicht in die Karten schauen wie ein 17 Jähriger junge!

Ein Zeichen das sie ihm
Gut gefällt sind tickartige Handbewegungen! Entweder immerwieder am
Kopf kratzen, Hände an der Hose abreiben, Hände in die Taschen raus und rein....solche Sachen, auf der Stelle treten ...sichtbare Nervosität, immer während er was zu ihr sagt!

Wenn er ausgesprochen hat und auf ihre Reaktion wartet lacht er künstlich!

Während sie etwas sagt starrt er ihr penetrant ins Gesicht, nickt gelegentlich und äußert Floskeln wie "aha" "ok" oä um ihr zu verkörpern was für ein guter interessierter Zuhörer er ist!

Er ist aber stets vorsichtig mit seinen Aussagen und Handlungen, wegen des Altersunterschieds! Er sagt ihr das sie hübsch ist, würde sie aber niemals von sich aus berühren! (Kein ungezwungener Schlag auf die Schulter, kein klopfen aufs Knie zum Abschied) niemals!

Er ist ihr gegenüber sogar übervorsichtig, er wünscht sich ja ihre Nähe....wenn das einer merkt könnte das fatal sein! Ein normaler 38jahriger hat gegenüber einer 17 jährigen keine berührungsängste!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Zeichen ist immer wiederkehrender Blickkontakt. Auch die Blickrichtung ist wesentlich, vor allem, wenn er sich unbeobachtet fühlt. 

Ob das allerdings Verliebtheit ist muss ich noch erweisen. In erster Linie wird es sexuelle Lust sein, die ihn antreibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?