Gibt es Geister? Würde gerne eure Meinung dazu hören

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich höre stimmen und glaube an Geister. Man kann über Gehirnströme sehen welche einfache Wörter man denkt und was für ein Bild man sieht. Bei stimmen hören hat man oft 6 verschiedene jeder mit anderen Charakter. Wenn es eigene Fantasie wäre, das soll nicht zu sehen sein in Gehirnströme. Gehirnströme die selben wenn echte Personen reden.

Also ich kann nichts beweisen, aber nach meiner Meinung gibt es keine Geister. Also wenn jemand stirbt denke ich dass sein Geist ( oder auch seele) in den Himmel geht. Aber ich glaube nicht daran dass Geister auf der Erde rumspucken beziehungsweise den menschen angst machen. Denn was würden geister auf der Erde wollen wenn sie nicht mehr leben könnten. Also ich hatte nie eine erfahrung mit Geister gehabt. Und wenn es Geister gäbe muss es ja nicht sein dass sie böse sind vieleicht sind sie auch lieb. Ich Glaube nicht daran dass Geister auf der Erde rumspucken. (Jedoch kann ich wie schon gesagt nicht beweisen)

Geister spucken auch nur selten, dürfte auch etwas schwer fallen ohne Speichel oder Mund. Die meisten bevorzugen es zu spuken ;)

Es wird oft gesagt, dass Geister zu ihren Lebzeiten etwas Wichtiges nicht erledigt haben, wodurch sie an die Welt der Lebenden gebunden sind, bis die Aufgabe erfüllt wurde und sie ihren Frieden finden. Ob man daran glauben will, ist natürlich eine andere Sache.

0

Es klingt zwar seltsam, aber die meisten Geistererscheinungen lassen sich auf bestimmte Töne zurückführen. Genauer gesagt Töne zwischen 7 und19 Hz, denn diese Frequenz kann bei Menschen Angst, Panik und Unwohlsein verursachen. Dazu gab es sogar ein Experiment (warscheinlich auch mehrere, aber ich habe im Moment diese Quelle hier parat):

http://www.msnbc.msn.com/id/3077192/ (Ist allerdings auf englisch)

Die Grund dafür ist warscheinlich die Evolution, denn alle möglichen gefährlichen Dinge verursachen solche tiefen Töne - Volkane, Erdbeben, starke Wellen und sogar einige Tiere können solche Töne erzeugen. Beispielsweise hat ein Tigerbrüllen eine Frequenz von 18 Hz - also genau der vorher erwähnte Bereich.

Ursache für solche Töne in Gebäuden können beispielsweise ein defekter Lüfter oder Rohre sein und sobald diese entfernt werden, verschwinden auch die Angstzustände und Geistererscheinungen.

Diese Töne können teilweise sogar beeinflussen was wir sehen, indem die Augen gerade genug bewegt werden, um etwas statisches als große, sich bewegende Figuren wahrzunehmen, beispielsweise der Rahmen deiner Brille oder ein Staubfleck.

Solche Töne haben allerdings nicht den selben Effekt auf jeden Menschen, daher sehen/fühlen auch nicht alle Menschen solch einen "Geist".

Falls jemand noch mehr lesen möchte:

http://tinyurl.com/2u56uhb

Allerdings ist auch das auf englisch.

0
@Yuber

Genauer gesagt Töne zwischen 7 und19 Hz, denn diese Frequenz kann bei Menschen Angst, Panik und Unwohlsein verursachen

Dann müssten alle Menschen dieser Welt panikgeplagt sein :-D

7,83 Hz, die sog. Schumannfrequenz beispielsweise, ist eine regelrechte Pudelwohlfühlfrequenz. Deshalb fühlen sich die meisten Menschen nach Gewitter so angenehm erfrischt. Da sind die 7,83 Hz recht ausgeprägt spürbar.

Die Wirkung der Frequenzen ist also auf ein relativ enges Frequenzfenster beschränkt.

0

An Geister glauben.......

Eine Frage, welche des öfteren gestellt wird....

Immer wieder gibt es Fälle, in denen Betroffene schwören, ein Geist hat Ihnen geholfen. In der Schweiz gibt es ein Buch, in welchem solche Geschichten gesammelt sind und Erklärungen dazu gesucht werden, z.B:

Ein Mann fährt mit seinem Auto durch einen Tunnel - plötzlich bricht die gesamte Bordelektronik zusammen- Auto lässt sich zwar wieder starten, jedoch wenige Meter später dasselbe........

"Erklärung" für diesen Vorfall, welcher mehrmals gemeldet wurde:

"Starke Magnetfelder im Berg, welchen den Stromkreislauf stören."

Anderes Beispiel:

Grossbrand in einem Haus..........

Nachdem das Feuer gelöscht wurde, stand noch eine Mauer - an ihr hängt ein Kreuz. Kurz nachdem das Kreuz entfernt wurde, stürzte die Mauer ein.

Betreffend "kälte bei einem besuch eines Geistes"

Dazu gibt es eine Geschicht in den Alpen:

Ein Senn schläft in seinem Chalet - alle Fenster und Türen sind geschlossen - Ihm wird plötlich an der Hand kalt...... Dies wiederholt sich mehrmals.....

Eines Tages gerät er in eine Schneelawine und überleb diese unbeschadet.... Er wurd 1 mal unter den Schnee gezogen, wurde aber sehr schnell wieder nach oben befördert.

Laut seinen Aussagen müssen das die Geister gewesen, welchen er seine Körperwärme schenkte. Er meint dies sei der Dank dafür, dass er die Lawine erstaunlicherweise überlebte.

Ich für meinen Teil bin mir unsicher betreffend Geistern udn ihrer existenz.

Manchmal habe ich ein Gefühl, welches mir sofor Geister in den Sinn bringt.... Hört man jedoch auf die Medien und Wissenschaftler - viele reden sich dies auch ein- keine Geister.

Als Kleinkind habe ich mir auch eingeredet, dass es keine Geister gibt, wenn alles Still war und ich geräusche gehört gabe.

Heute glaube ich wie gesagt nur teilweise an Geister, da sich ein Teil der Ereignisse erklären lässt.

Ich selbst glaube nicht an geister. Aber letztens habe ich mit einem priester geredet, der einer frau einen bösen geist austreibt. Sie kann z.b nicht in kirchen gehen, da baut sich eine unsichtbare wand vor ihr auf, oder weihwasser brennt auf ihrer Haut. Also von einem geist bessen zu sein gibt es auf jeden fall, aber an geister die sich im schrank verstecken nicht;)

Glaubst du alles was man dir erzählt?

0

Ob ich an Geister glaube? Ich persönlich sage dazu nein. Gründe: Mir ist noch nie einer begegnet. Wen nich einen treffen würde oder mir etwas Unnatürliches passieren würde, werde ich selbsterständlich an Geister glauben ^^. Aber komisch an der ganzen Gespenstersache ist, dass meistens Menschen, die an Geister glauben, plötzlich einen gesehen zu haben schienen. Damit kommen sie dann ins Fernsehen. Zufall ;)? LG, LillyHelferchen.

es gibt keine geister, es ist egal wie viele beweise man dafür hat.... solange es einen beweis gegen eine sache gibt, dann glaube ich nicht daran.

Und welchen Beweis hast du gegen Geister?

0
@Yuber

willst du mir jetz erzählen das es geister gibt oder was ?!^^

0

Kann schon sein, dass die Seelen mancher Verstorbenen hier noch weilen, hatte schon öfter solche Gefühle. Natürlich können wir sie nicht sehen, aber ich glaube schon dran.

Falls es wirklich kühl wird wenn Geister da sind, dann lebe ich auf nem Friedhof :D

ich glaube nicht an geister .. weiß da auch keine begründung :D

Frag ich mich auch schon immer :D

Was möchtest Du wissen?