Gibt es geheimdienstliche Anstrengungen zur Untergrabung der deutschen Außenpolitik z.B. durch Einflussnahme auf Regierungsvertreter?

4 Antworten

Davon musst du ausgehen. Warum sonst treffen sich so viele Abgeordnete in Gebieten, in denen man jetzt nicht unbedingt Bundestagsabgeordnete vermutet.

Hier ein Beispiel:

https://www.allgaeuer-zeitung.de/welt/politik/nach-besuch-von-afd-politikern-in-berg-karabach-aserbaidschan-sendet-protestnote-an-landtag_arid-243992

oder hier:

Wörtlich erklärte Schmidt in einem Interview, das am vergangenen Sonntag auf der Webseite des russischen Radio "Komsomolskaja Prawda" veröffentlicht wurde: "Es gibt keine Demokratie in Deutschland. Das heißt, es wird eine einheitliche Meinung aufgedrängt, und zwar von der regierenden Elite, und alle anderen politischen Meinungen werden mit allen möglichen Mitteln unterdrückt: im Internet, in den Medien, unter anderem auch durch körperliche Übergriffe auf Andersdenkende."  Quelle

Was soll ich jetzt darauf antworten!

Nur mal als Gedankenanstoß - die Arbeit mancher Zeitgenossen ist so geheim, dass sie selbst nicht wissen was sie tun.

Was möchtest Du wissen?