Gibt es für die Arbeit in einem Eiscafe einen Mindestlohn?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zeitarbeit liegt dann vor, wenn du bei einem durch Genehmigung be(un)fähigten Arbeitgeber ( = Zuhälter) angestellt bist und an einen anderen Betrieb als Arbeitssklave ausgeliehen bist und der Zuhälter für diese Prostitution mehr Geld erhält als du als (H)ure.

Saisonarbeit = keine Zeitarbeit im Sinne der Arbeitnehmerüberlassung = kein Mindestlohn

Für dich gelten Regelungen und ggf. Tarifverträge aus dem Groß- und Einzelhandel

Zeitarbeit hat nix mit teilzeitarbeit zu tun.

Was möchtest Du wissen?